Du hast noch keinen DL-Support Account? Dann klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

 
DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board
Der Telefon-Support ist Offline
Das IT Support Forum für Netzwerke - alles rund um LAN & Wireless LAN
Forum News DL-Support Member werden Firmware News Suchen Board<br>FAQ Sicherheits-Kompass DL-Shop DL-aStore Dank-Donation DL-Support Image-Galerie Telefon-Support Login Registrieren
Startseite Forum News Member werden
für werbefreie Seiten
und mehr
Firmware
News
Suchen Board
FAQ
Sicherheits
Kompass
Shop aStore Dank
Donation
Support
Images
Telefon
Support
Login Registrieren
Aktuell sind: 63 Benutzer online: 0 registrierte, kein versteckter und 63 Gäste - Deine aktuelle IP Adresse: 54.224.99.70
Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe    
dl-support.de Webutation
 
dl-support.de wird überprüft von der Initiative-S
 
 
 
 Hallo Gast - Willkommen bei DL-Support
Hallo DL-Support Gast,
willkommen bei DL-Support. Wie auch immer Du den Weg zu uns gefunden hast, Du wirst sicherlich eine Frage oder ein Problem zu den bei uns behandelten Themen haben oder auch etwas aus unserem Downloadbreich runterladen wollen. Als DL-Support Gast, also als nicht registrierter User hast Du allerdings nur in den Bereichen die auch für Gäste zugänglich sind Leserechte. Das Erstellen von Supportanfragen oder ein Download aus unserem Forum- und Downloadbereich ist lediglich den bei uns registrierten Usern vorbehalten. Falls Du also eine eigene Supportanfrage erstellen möchtest und/oder etwas aus unserem Downloadbereich runterladen möchtest, dann solltest Du Dich bei uns registrieren was ja kostenlos ist. Dazu hier Anklicken - Bei DL-Support registrieren

ps. Falls Du über die auf unseren Seiten eingebundene Werbung nicht erfreut sein solltest, dann haben wir Verständnis dafür. Allerdings benötigen wir die Einnahmen aus den Werbeeinblendungen um das DL-Support Board für Dich und andere Hilfesuchende finanzieren zu können. Auch Du hast die Möglichkeit, dass Du bei uns werbefreie Seiten und weitere Vorzüge als DL-Support Member erhalten kannst. Alle Informationen dazu findest Du hier:
Hier Anklicken - Warum sollte man ein DL-Support Member werden - Wie wird man ein DL-Support Member?

Wir wünschen Dir viel Erfolg bei der Lösung Deines Problems
Das DL-Support Team
2x DWL-700AP über Clientmode verbinden.Fragen über Fragen
Benutzer in diesem Topic: kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer die online sind: Keine

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> DWL- und DAP- Access-Points / Repeater
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Orchard
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 22
Land: World

BeitragVerfasst am: 12.02.2005 02:23    Titel: 2x DWL-700AP über Clientmode verbinden.Fragen über Fragen Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Hi Leute,

bin neu hier und habe schon zahlreiche Threads studiert. Trotzdem habe ich noch ein paar Fragen. Hier erstmal mein Netzwerkschema:



Fakt ist: Das ganze hat so problemlos funktioniert. 2x während eines groben machbarkeitstest (wegen antennen). Heute habe ich die antennen nun sauber installiert und alles angeschlossen. Dann ging es immer noch perfekt (ich will nur über den Router ins internet sonst nichts). Nach ca. 2 Stunden ging auf einmal gar nichts mehr! Der AP im clientmodus findet den AP nicht mehr. Selbst wenn ich die MAC-Adresse richtig eintrage findet er den AP nicht mehr! Kann es sein, dass der AP tierisch abgestürzt ist? Habe leider gerade keine Möglichkeit, den AP neu zu starten.

Weiterhin habe ich folgende Frage:

1. Warum funktioniert es, obwohl die AP beide die gleiche IP-Adresse haben. Theoretisch dürfte dass doch garnicht funktionien oder? ich habe mal probiert, beiden ne unterschiedliche IP zu geben, dann bekam ich aber keine Verbindung

2. Wo liegt den in meinem Schema der Unterschied zu einer Verbindung mit 2 Bridges? Ich kann doch auch von meinem Netzwerk aus auf das Fremde Netzwerk zugreifen oder???

3. Muss ich im Clientmode-AP die MAC-Adresse des AP eintragen oder kann ich das Feld auch mit 00-00-00-xxx lassen? Soweit ich mich erinnere habe ich dort nichts eingetragen und die Verbindung kam trotzdem zustande!

4. Was muss unter "advanced" "performance" bei Authentication eintragen? Was ist am sichersten? Was am besten?

5. Wie kann ich bei einer AP-AP Verbindung die Signalqualität messen? Bei einer Verbindung zwischen WLAN-Karte und AP gibt es ja ein Tool für die wlan-karte welches die Signalqualität anzeigt? gibt es sowas auch für den DWL-700AP im cllientmodus?

So, dass waren erstmal alle fragen, die mir eingefallen sind! vielleicht kann mir ja jemand ne kurze präzise antwort geben.
Danke schonmal an alle vorab für die mühe

gruß

orchard
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Empfehlungen














Verfasst am: 22.04.2018 08:38    Titel:



WebPack 3.0 von Host Europe


Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49930
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 12.02.2005 11:14    Titel: Re: 2x DWL-700AP über Clientmode verbinden.Fragen über Frage Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Orchard hat folgendes geschrieben:


Kann es sein, dass der AP tierisch abgestürzt ist? Habe leider gerade keine Möglichkeit, den AP neu zu starten.

Weiterhin habe ich folgende Frage:

1. Warum funktioniert es, obwohl die AP beide die gleiche IP-Adresse haben. Theoretisch dürfte dass doch garnicht funktionien oder? ich habe mal probiert, beiden ne unterschiedliche IP zu geben, dann bekam ich aber keine Verbindung

2. Wo liegt den in meinem Schema der Unterschied zu einer Verbindung mit 2 Bridges? Ich kann doch auch von meinem Netzwerk aus auf das Fremde Netzwerk zugreifen oder???

3. Muss ich im Clientmode-AP die MAC-Adresse des AP eintragen oder kann ich das Feld auch mit 00-00-00-xxx lassen? Soweit ich mich erinnere habe ich dort nichts eingetragen und die Verbindung kam trotzdem zustande!

4. Was muss unter "advanced" "performance" bei Authentication eintragen? Was ist am sichersten? Was am besten?

5. Wie kann ich bei einer AP-AP Verbindung die Signalqualität messen? Bei einer Verbindung zwischen WLAN-Karte und AP gibt es ja ein Tool für die wlan-karte welches die Signalqualität anzeigt? gibt es sowas auch für den DWL-700AP im cllientmodus?

So, dass waren erstmal alle fragen, die mir eingefallen sind! vielleicht kann mir ja jemand ne kurze präzise antwort geben.
Danke schonmal an alle vorab für die mühe


Moin Orchard

"ne kurze präzise antwort geben" kann man bei Deinen teils unpräzisen Fragen und merkwürdigem Aufbau leider nicht. Aber ich versuche es mal auf kurz.

Zum Aufbu: Es gibt keinen Grund als erstes bei den Geräten die IPs zu verändern. Der erste Weg ist immer alles mit den Standardvorgaben zum Laufen zu bringen.

zu 1) Unverständlich wie man einem Client-AP und einen AP mit den sich der Client-AP verbinden soll die gleiche IP verpaßt!

zu 2) Wenn, dann spricht man von einer (WLAN)-Bridge (= Brücke) für welche 2 Stck. APs benötigt werden, die beide im Bridge-Mode eingestellt sein müssen. So kann auf beiden Seiten eine eigene Infrastruktur aufgebaut werden. Welche Geräte hinter dem AP im Bridge-Mode weiterhin benötigt werden hängt davon ab, was man dort alles einsetzen will. Bei WLAN müsste also noch ein AP im AP-Mode dazu kommen. Ansonsten reicht ein Switch für kabelgebundene Rechner.

Siehe Bild:



zu 3) Ja -> Router-Hilfeseite lesen!
Zitat:
Wireless Client
This selection allows the DWL-900AP+ to be used as a wireless client. In this mode, the Access Point will act a wireless client and the user will need to enter the MAC address of the remote Access Point for wireless connection to be established.


zu 4) Auch hier gilt mein Vorwort: "Der erste Weg ist immer alles mit den Standardvorgaben zum Laufen zu bringen. " Die Feinheiten kommen erst dann, wenn alles richtig läuft!

zu 5) So weit mit bekannt gibt es Tools, die auf einem Kabel-Client der am AP hängt, installiert werden.

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Orchard
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 22
Land: World

BeitragVerfasst am: 12.02.2005 12:06    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Moin Gairigo,

also deinen Aussagen kann ich leider nicht folgen. Ich hatte eigentlich nicht das gefühl, dass meine Ausführungen unpräzise sind.

Fakt ist als erstes mal:
nachdem ich heute früh den AP neu gestartet habe (beim kumpel) ging es auch nicht (mehr). Dann habe ich bei der Antenne am standort a ein bisschen rumgedreht, jetzt geht es wieder fabelhaft!!!!

Zu den IP´s:
Es ist totaler quatsch, dass man die IP´s nicht umstellen soll, und erstmal so testen soll. ich bin administrator und betreue mehrere netze mit ca. 50 PC´s. Wenn ich jetzt nen neuen Laslerdrucker mit Printserver kaufen, dann stelle ich doch nicht die ganze IP-Range meines Netzwerkes um, um den Drucker mit der Original-Ip zu testen!!!!
Nicht desto trotz, bin ich aber trotzdem nach diesem Vorschlag vorgegenen. Ich hatte beide AP (einen im client- und einen im AP-Modus) mit Original-IP-Adresse (192.168.0.50) bei mir im Zimmer aufgestellt und getestet. Die Verbindung klappte tadellos (trotz gleicher IP!!!!!!!!). Dann habe ich die Antennen angestöpselt und die Verbindung über 3km getestet (mit Original-IP und 2x die gleiche IP). Auch hier klappte die Verbindung tadellos!!!!!! Dann habe ich die ganze Sache fest montiert! Dann habe ich die IP´s umgestellt auf das vohandene Netz am Standort B! auch hier klappte die Verbindung tadellos. Ich habe bei beiden AP´s deshalb die gleiche IP eingestellt, weil es schließlich im Urzustand auch funktioniert hatte. Und wie heisst ein altes Sprichwort: Never change a running system!!!!!! und die verbindung klappte tadellos, obwohl beide AP´s die IP 192.168.10.253 hatten!!!!!!!! Soviel zum thema erstmal testen, dann umstellen. über diese Phase bin ich weit hinaus!!!!!
Nachdem ich nun aber ca. 2 Stunden problemlos über DSL surfen konnte, brach auf einemal die Verbindung ab. Auch mein AccessPoint war unheimlich zäh und schlecht zu erreichen. Manchmal kam das Webinterface, manchmal nicht. oft kam das interface und wenn man dann aber auf einen button gedrückt hat, dann ging die entsprechende seite nicht auf. auch mehrmaliges netzteil am AP ziehen brachte keine echten vorteile. das das Webinterface des DWL-700AP aber ziemliche mucken macht, ist mir eigentlich schon beim ersten anschießen des AP´s aufgefallen. Ziemlich oft werden die Buttons nicht richtig dargestellt. Meine Netzwerkkarten funktionieren einwandfrei und auch die Kabel sind i.O. (ich weiss von was ich rede, habe bei uns in der firma die komplette kabelinstallation mit ca. 40 geräten selbst vorgenommen und keinerlei probleme gehabt). Also das Interface des DWL-700AP ist meiner meinung nach ziemilcher schrott, ich habe noch nie ein so störrisches, langsames und unzuverlässiges interface wie dieses gesehen und ich habe schon ethliche geräte über webinterface konfiguriert.

Zu meiner Frage mit der Bridge-Verison.
Ich kann jetzt hier von standort A mit allen Rechnern die am Switch hängen auf das komplette Netzwerk am Standort B zugreifen! Wo wäre den jetzt der Unterschied, wenn ich 2 AP im Bridge-Modus betreiben würde???? meiner meinung nach kann der einzige Unterschied sein, dass Standort B momentan nicht auf meine Rechner zugreifen kann???? aber eigentlich müsste er das auch können, weil ich ja schleiliche auch die HTML-Daten des DSL´s empfange. Es ist zwar richtig, dass Standort A die Verbindung zu Standort B aufbaut, aber da wireless mit einem Netzwerkkabel zu vergleichen ist, wäre es ja auch nichts anderes, wenn ich über die 3km ein netzwerkkabel ziehen würde (ich weiss, bei ca. 100m ist schluss mit netzwerkkabel) aber wenn das Wirless wie ein netzwerkkabel fungiert, dann kann doch standort B auch auf Standort A zugreifen????? ich verstehe dass immer noch nicht ganz.

Jetzt nochmal präzise:

zu 1.) ich habe gefragt warum es funktioniert obwohl es nicht funktionieren sollte. Du hast lediglich die gegenfrage gestellt, warum ich dies gemacht habe. ich wollte aber eine antwort warum es funktioniert!!!!

zu 3.) Es ging auch, ohne dass ich die MAC-Adresse eingetragen habe. Mein Clientmode-AP ist ja nichts anderes als z.B. ein Wlan-USB stick, und da musst du ja auch nicht jedesmal die MAC von Hotspot neu eintragen sondern er sucht sich automatisch die HOTspots und trägt diese ein????? oder liege ich da falsch

zu 4.) wieder gleiches spiel. ES LIEF BEREITS PROBLEMLOS!!!! ich wollte wissen, was am sichersten einzustellen ist. Du schreibst, das ich alles so lassen soll wie im auslieferzustand. Tolle antwort!

zu 5.) Schön dass es dir bekannt ist, dass es solche Tools gibt. Bin ich deswegen jetzt schlauer???? NEIN !!!! Wenn dann solltest du mir schon sagen wo es sowas gibt! Allein die Tatsache dass du weisst, dass es Tools gibt bringt mich nämlich nicht weiter!!!!

Trotzdem DANKE

Gruß orchard
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49930
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 12.02.2005 13:41    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Orchard hat folgendes geschrieben:
Zu den IP´s:
Es ist totaler quatsch, dass man die IP´s nicht umstellen soll, und erstmal so testen soll. ich bin administrator und betreue mehrere netze mit ca. 50 PC´s. Wenn ich jetzt nen neuen Laslerdrucker mit Printserver kaufen, dann stelle ich doch nicht die ganze IP-Range meines Netzwerkes um, um den Drucker mit der Original-Ip zu testen!!!!


@Orchard

Das Du als Adminstrator tätig bist kann doch keiner im voraus wissen. Und meine Kristallkugel habe ich verliehen. Laughing

Ich stelle die IP der neu hinzukommenden Clients auf den vorhanden Adr. Bereich ein. Aber ich verpasse zwei betriebbereiten Clients wie auch AP´s in einem LAN/WLAN nicht identische IP-Adr.

Zitat:
zu 1.) ich habe gefragt warum es funktioniert obwohl es nicht funktionieren sollte.


Ganz einfach: Ich weiß es nicht! Aber warum fragst Du, wenn Du doch selber Adminstrator bist?

Zitat:
zu 3.) Es ging auch, ohne dass ich die MAC-Adresse eingetragen habe. Mein Clientmode-AP ist ja nichts anderes als z.B. ein Wlan-USB stick, und da musst du ja auch nicht jedesmal die MAC von Hotspot neu eintragen sondern er sucht sich automatisch die HOTspots und trägt diese ein????? oder liege ich da falsch


HotSpots sind doch OFFENE WLAN´s!

Wenn es auch ohne geht, dann sei zufrieden.

Zum Rest evtl. später.



Aber mal dieses für Dich, am besten auswendig lernen:

1) Du befindest Dich hier in einem priv. Support-Board!

2) Hier ist KEINER gezwungen sich mit Dir auseinander zu setzen !

3) Auch Du solltest in der Lage sein, google nach z.B. irgendwelchen Tools zu suchen!

4) Wenn Du Privat-Support forderst, dann wende Dich an den Dt. D-Link-Support!

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> DWL- und DAP- Access-Points / Repeater Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
Gehe zu:  

Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge nach Themenbezeichungsinhalten
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge D-Link DCS-2332L Email Benachrichtigung und weitere Fragen BecksPi DCS- IP Cameras 1 24.05.2014 12:03 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 02.11.2013: Super-Malware "BadBIOS" wirft Fragen auf Gairigo Security und Viren News 0 02.11.2013 12:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge DWL-700AP Konfigurationsproblem Buster0500 DWL- und DAP- Access-Points / Repeater 3 21.01.2013 12:26 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 11.08.2012: Font-Installation durch Gauss-Trojaner wirft Fragen auf Gairigo Security und Viren News 0 11.08.2012 00:05 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RAID 1 nachträglich erstellen. Fragen. bomber28 D-Link DNS-320 ShareCenter Pulse 3 15.01.2012 17:14 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Fragen zur Aktualisierung von Twonky auf dem DNS-323 mymomo D-Link DNS-323 & Conceptronic CH3SNAS 11 03.12.2011 09:44 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Einige Fragen. Pyro D-Link DNS-320 ShareCenter Pulse 5 14.10.2011 00:01 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Fragen zur DAP-1160 Repeater-Funktion FinalFlash DWL- und DAP- Access-Points / Repeater 8 30.12.2010 17:13 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Mehrere Fragen (Geschwindigkeit, Factory Reset) nickilein DIR-300 / DIR-301 / DIR-320 / DIR-600 / DIR-615 / DIR-635 / DIR-645 / DIR-652 / DIR-655 / DIR-665 / DIR-685 / DIR-815 / DIR-825 / DIR-855 DSL Gateway WLAN Router 3 11.11.2010 18:52 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ersteinrichtung DNS-323 Fragen zur Konfiguration holgi300 D-Link DNS-323 & Conceptronic CH3SNAS 4 08.11.2010 00:45 Letzten Beitrag anzeigen


Portal SeiteHinweise & RegelnBoard SucheForen ÜbersichtAktuelle UmfragenNews und neue Downloads Infos zum DL-Premium Bereich |
DL-Support Member werdenDL-Support ShopDL-Support aStoreSite MapSecurity NewsFirmware NewsProvider News & TippsWLAN NewsI-Net & IT News |
News & Infos zu und über D-LinkForen ArchivAlle Basic ThemenBoard StatistikDL-Support TeamImage GalerieTelefon Hotline Telefon-Support |
 
 
Inhalt & Design © 2003 - 2018 bei DL-Support.de - Alle Rechte vorbehalten Unsere Werbemittel Impressum Datenschutz Hinweise
 
Portal powered by MX-Portal  / Forum powered by phpBB 2.0.19 © 2001, 2005 phpBB Group / Dieses Board ist optimiert für den IExplorer ab Vers. 6.0 in 1024x768

 

[ Diese Seite wurde in: 0.491704 Sekunden generiert - Aktuelle Server Zeit: Sunday, 22. April 2018 - 08:38:18 - CEST ]