Du hast noch keinen DL-Support Account? Dann klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

 
DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board
Der Telefon-Support ist Offline
Das IT Support Forum für Netzwerke - alles rund um LAN & Wireless LAN
Forum News DL-Support Member werden Firmware News Suchen Board<br>FAQ Sicherheits-Kompass DL-Shop DL-aStore Dank-Donation DL-Support Image-Galerie Telefon-Support Login Registrieren
Startseite Forum News Member werden
für werbefreie Seiten
und mehr
Firmware
News
Suchen Board
FAQ
Sicherheits
Kompass
Shop aStore Dank
Donation
Support
Images
Telefon
Support
Login Registrieren
Aktuell sind: 52 Benutzer online: 0 registrierte, kein versteckter und 52 Gäste - Deine aktuelle IP Adresse: 54.156.85.167
Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe    
dl-support.de Webutation
 
dl-support.de wird überprüft von der Initiative-S
 
 
 
 Hallo Gast - Willkommen bei DL-Support
Hallo DL-Support Gast,
willkommen bei DL-Support. Wie auch immer Du den Weg zu uns gefunden hast, Du wirst sicherlich eine Frage oder ein Problem zu den bei uns behandelten Themen haben oder auch etwas aus unserem Downloadbreich runterladen wollen. Als DL-Support Gast, also als nicht registrierter User hast Du allerdings nur in den Bereichen die auch für Gäste zugänglich sind Leserechte. Das Erstellen von Supportanfragen oder ein Download aus unserem Forum- und Downloadbereich ist lediglich den bei uns registrierten Usern vorbehalten. Falls Du also eine eigene Supportanfrage erstellen möchtest und/oder etwas aus unserem Downloadbereich runterladen möchtest, dann solltest Du Dich bei uns registrieren was ja kostenlos ist. Dazu hier Anklicken - Bei DL-Support registrieren

ps. Falls Du über die auf unseren Seiten eingebundene Werbung nicht erfreut sein solltest, dann haben wir Verständnis dafür. Allerdings benötigen wir die Einnahmen aus den Werbeeinblendungen um das DL-Support Board für Dich und andere Hilfesuchende finanzieren zu können. Auch Du hast die Möglichkeit, dass Du bei uns werbefreie Seiten und weitere Vorzüge als DL-Support Member erhalten kannst. Alle Informationen dazu findest Du hier:
Hier Anklicken - Warum sollte man ein DL-Support Member werden - Wie wird man ein DL-Support Member?

Wir wünschen Dir viel Erfolg bei der Lösung Deines Problems
Das DL-Support Team
"Richtfunk" ohne zusätzliche Antenne
Benutzer in diesem Topic: kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer die online sind: Keine

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> Off-Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast





User ist: Online








BeitragVerfasst am: 15.09.2004 16:57    Titel: "Richtfunk" ohne zusätzliche Antenne Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Moin,

ich habe mich ein wenig über die schlechte Übertragungsrate meines DL 624+ in unserer ziemlich verbauten Altbauwohnung geärgert und machte mir gleichzeitig Sorgen um die Gesundheit meines 2-jährigen Sohnes, der (nur durch eine Gipskartonwand getrennt) direkt neben dem Standort des Routers schläft.

Auf diversen Webseiten gab es Bastelanleitungen, um mit ein wenig Kupferdraht und einer CD als Reflektor eine Quad-Richtantenne zu bauen. Das klang interessant, aber ohne das nötige Material habe ich spontan mal einen experimentellen Schnellschuss mit der vorhandenen Antenne gewagt, der befriedigend genug verlief, dass ich auf das Antennenbasteln letztendlich verzichtet habe.

Benötigtes Material: der Router (mit Einzelantenne) und eine gewölbte Spiegelfliese aus meinem bevorzugten schwedischen Möbelhaus. Bei Ikea gibt es Kunststoff-Deko-Fliesen, die mit irgendeinem Metall bedampft sind und verschiedene Formen haben, u.a. konvex oder konkav gewölbt. In die Wölbung habe ich meinen Router gestellt, Antenne etwa in der Mitte der Fliese. Und siehe da: ich hatte nach "vorne" etwa 15 Punkte mehr Leistung (bezogen auf die max. 100 Punkte des Empfangstools meiner WLAN-Karte) und "hinter" der Fliese nahezu keinen Empfang mehr. Nachdem ich ein paarmal mit dem Notebook durch die Wohnung gelatscht bin hatte ich den Eindruck, dass die "Richtcharekteristik" meines hochprofessionellen Konstruktes eine Abstrahlung im ca. 60° Winkel nach vorne ergibt.

Wie sagt man hier im Ruhrpott so schön? "Versuch macht kluch!"
Ich kann das bestätigen und surfe jetzt kabellos auch auf unserer Terasse.

P.S: Als Reflektor zum "richten" der Abstrahlung eignet sich alles mit einer (noch so dünnen) Metallschicht. Also Bleche, Spiegel, CDs oder was auch immer.
Viel Spaß beim Experimentieren!
Nach oben
Empfehlungen














Verfasst am: 18.08.2018 05:16    Titel:



WebPack 3.0 von Host Europe


Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49932
Land: World
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 15.09.2004 18:05    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Moin Ullbert

1A Lösung u. 1A Beitrag, mein respect

Allerdings ist es grob gesagt nicht anders wie ein Richtantenneneffekt, den man z.B. auch mit einer, bzw. 2 Stck. DWL-M60ANT Antenne ereichen kann.



Allerdings darf man nicht vergessen, dass dann die sog. gerichteten Funkwellen auch über Deine Spiegellösungsantenne an allen Seiten hinausgehen. Was natürlich bei fast allen Richtantennen der Fall ist, außer bei denen, deren Ablenkung so gering ist, und die auf einen genauen Punkt ausgerichtet sind.

Somit sollte, in Deinem Fall zum Schutz des Kinderzimmers, die WLAN-Richtfunkstrecvke in gebpjrendem Abstand parallel zur Kinderzimmerwand verlaufen.

--------- Kinderzimmer -------------

-------------- Wand ------------------



(- ~~~ Richtfunkstrecke ~~~ -)


Der richtige Abstand zur Rigipswand richtet sich dann nach der vertikalen Abstrahlung Deiner Spiegelfliesen-Reflektoren!!!

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast





User ist: Online






Land: World

BeitragVerfasst am: 15.09.2004 21:41    Titel: "Richtfunk" improvisiert Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

@ Gairigo:

Danke für Deine weiterführenden Tipps!

Ich vergaß übrigens zu erwähnen, dass ich die besagte Spiegelfliese ohnehin ungenutzt herumfliegen hatte und es also eine "kein-Aufwand-Bastelaktion" war.

Wer nicht auf gekaufte Produkte zurückgreifen möchte und ein echtes Interesse an Richtfunkantennen fürs WLAN hat, kann in diesem Forum mal stöbern, dort findet man auch Anleitungen und Erfahrungsberichte zum Selbstbau von verschiedenen Antennentypen. Es scheint recht unaufwendig zu sein.

http://www.vallstedt-networks.de/Forum/index.php

Die "Richtfunkstrecke" (so man das bei meinem Pfusch guten Gewissens so nennen darf) habe ich übrigens in der Tat so ausgerichtet, wie in Gairigos Beitrag beschrieben.
Der Abstand zum Kopfende des Kinderbettes ist übrigens recht gering, aber so habe ich bei Versuchen mit dem Laptop die geringste Intensität an der Stelle ermitteln können.

| Bett
|[ o<-< ]
|____________ Wand
|
| (~~~~~~~~~~
| Router m Hohlspiegel

Cheers,
Uli.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
Gehe zu:  

Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du kannst an Umfragen in diesem Forum mitmachen
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge nach Themenbezeichungsinhalten
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Bundesverwaltungsgericht: Keine zusätzliche Rundfunkgebühr für PC im Heimbüro [18.08.2011] Techniker News & Infos rund um I-Net & IT 0 18.08.2011 15:56 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. WLan Richtfunk ohne Sichtkontak nordcux DWL- und DAP- Access-Points / Repeater 8 24.05.2010 19:55 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Antenne für DIR-655 FrogThomas DIR-300 / DIR-301 / DIR-320 / DIR-600 / DIR-615 / DIR-635 / DIR-645 / DIR-652 / DIR-655 / DIR-665 / DIR-685 / DIR-815 / DIR-825 / DIR-855 DSL Gateway WLAN Router 2 24.03.2010 15:21 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. DI-624+ erlitt nachträglich einen Defekt - nun ist es ein DIR-635 => Sendeleistung mit externer Antenne erweitern? zusel DIR-300 / DIR-301 / DIR-320 / DIR-600 / DIR-615 / DIR-635 / DIR-645 / DIR-652 / DIR-655 / DIR-665 / DIR-685 / DIR-815 / DIR-825 / DIR-855 DSL Gateway WLAN Router 17 11.04.2008 23:58 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. DWL-G520 rev.B, niedrige Signalstärke (auch mit starker Antenne) - 2 verschiedene Router getestet d3sti DWL- und DWA- Wireless Adapter 18 02.04.2008 22:56 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. DSL-G684T+DWL-50AT Antenne, 5dBi mit G710 oder DWL-G700AP verbinden als Ersatz für DWL-G122 Kopfschmerz DSL- Modem / Modem Gateway Router 71 21.09.2007 21:39 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Netgear WG311T Antenne Gast Netgear Wireless Adapter 2 28.11.2006 16:41 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. DI624 und externe Antenne DWL-M60AT dirk DI-524 / DI-524UP / DI-624 / DI-624+ / DI-824VUP+ WLAN Gateway Router 3 21.10.2006 00:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge DWL-650+ Rev B4 Externe Antenne Kenny1980 WLAN-Bastelecke 1 05.04.2006 12:51 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. DI-824VUP+: stärkere Antenne anschließen alex77 DI-524 / DI-524UP / DI-624 / DI-624+ / DI-824VUP+ WLAN Gateway Router 1 19.03.2006 18:02 Letzten Beitrag anzeigen


Portal SeiteHinweise & RegelnBoard SucheForen ÜbersichtAktuelle UmfragenNews und neue Downloads Infos zum DL-Premium Bereich |
DL-Support Member werdenDL-Support ShopDL-Support aStoreSite MapSecurity NewsFirmware NewsProvider News & TippsWLAN NewsI-Net & IT News |
News & Infos zu und über D-LinkForen ArchivAlle Basic ThemenBoard StatistikDL-Support TeamImage GalerieTelefon Hotline Telefon-Support |
 
 
Inhalt & Design © 2003 - 2018 bei DL-Support.de - Alle Rechte vorbehalten Unsere Werbemittel Impressum Datenschutz Hinweise
 
Portal powered by MX-Portal  / Forum powered by phpBB 2.0.19 © 2001, 2005 phpBB Group / Dieses Board ist optimiert für den IExplorer ab Vers. 6.0 in 1024x768

 

[ Diese Seite wurde in: 0.356209 Sekunden generiert - Aktuelle Server Zeit: Saturday, 18. August 2018 - 05:16:05 - CEST ]