Du hast noch keinen DL-Support Account? Dann klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

 
DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board
Der Telefon-Support ist Offline
Das IT Support Forum für Netzwerke - alles rund um LAN & Wireless LAN
Forum News DL-Support Member werden Firmware News Suchen Board<br>FAQ Sicherheits-Kompass DL-Shop DL-aStore Dank-Donation DL-Support Image-Galerie Telefon-Support Login Registrieren
Startseite Forum News Member werden
für werbefreie Seiten
und mehr
Firmware
News
Suchen Board
FAQ
Sicherheits
Kompass
Shop aStore Dank
Donation
Support
Images
Telefon
Support
Login Registrieren
Aktuell sind: 54 Benutzer online: 0 registrierte, kein versteckter und 54 Gäste - Deine aktuelle IP Adresse: 54.224.99.70
Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe    
dl-support.de Webutation
 
dl-support.de wird überprüft von der Initiative-S
 
 
 
 Hallo Gast - Willkommen bei DL-Support
Hallo DL-Support Gast,
willkommen bei DL-Support. Wie auch immer Du den Weg zu uns gefunden hast, Du wirst sicherlich eine Frage oder ein Problem zu den bei uns behandelten Themen haben oder auch etwas aus unserem Downloadbreich runterladen wollen. Als DL-Support Gast, also als nicht registrierter User hast Du allerdings nur in den Bereichen die auch für Gäste zugänglich sind Leserechte. Das Erstellen von Supportanfragen oder ein Download aus unserem Forum- und Downloadbereich ist lediglich den bei uns registrierten Usern vorbehalten. Falls Du also eine eigene Supportanfrage erstellen möchtest und/oder etwas aus unserem Downloadbereich runterladen möchtest, dann solltest Du Dich bei uns registrieren was ja kostenlos ist. Dazu hier Anklicken - Bei DL-Support registrieren

ps. Falls Du über die auf unseren Seiten eingebundene Werbung nicht erfreut sein solltest, dann haben wir Verständnis dafür. Allerdings benötigen wir die Einnahmen aus den Werbeeinblendungen um das DL-Support Board für Dich und andere Hilfesuchende finanzieren zu können. Auch Du hast die Möglichkeit, dass Du bei uns werbefreie Seiten und weitere Vorzüge als DL-Support Member erhalten kannst. Alle Informationen dazu findest Du hier:
Hier Anklicken - Warum sollte man ein DL-Support Member werden - Wie wird man ein DL-Support Member?

Wir wünschen Dir viel Erfolg bei der Lösung Deines Problems
Das DL-Support Team
20.08.04: Neue Fw. für den DSL-G664T/A1 V. 1.00b02t02 /04.08.04 -> Diskussions-Thread!
Benutzer in diesem Topic: kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer die online sind: Keine

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> DSL- Modem / Modem Gateway Router -> DSL Firmwares
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49930
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20.08.2004 14:59    Titel: 20.08.04: Neue Fw. für den DSL-G664T/A1 V. 1.00b02t02 /04.08 Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

@Alle

die einen DSL-G664T als HW:A1 haben!

Ab sofort steht für Euch die neue freigegebene: "Firmware Vers. 1.00 b02 t02/ mit dem Release 04.08.2004", in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

Es handelt sich um diese Datei: "dsl-g664t_fw_deu_eng_20040804.zip"

Hier der direkte Link dorthin:

Arrow http://www.dl-support.de/forum/downloads.php?cat=47



Bitte unbedingt dieses beim Fw-Upgrade beabchten:
Zitat:
Vermeiden Sie unbedingt eine abgespeicherte Konfiguration von einer vorangegangenen Firmware Version in das Gerät einzulesen!!!


Wer also möchte, der kann sie einsetzen, und seine Erfahrungen u. Fragen dann in diesem "Diskussions-Thread" mit anderen Usern austauschen!

Hinweis: Ein Fw-Upgrade geschieht immer auf eigenes Risiko u. eigene Gefahr Exclamation


Die Liste der neu eingegangenen Firmwares ist bei uns auf der Seite: "Firmware News & Info´s" ersichtlich.

Diese Seite ist über diesen Link zu erreichen:
Arrow http://www.dl-support.de/index.php?page=4

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Alle DSL-G664T/A1 User, die sich in unserer "DSL-G664T/A1 User-Gruppe" angemeldet/eingetragen haben, werden unser "DL-Support Quick-Info" zu dieser neuen Fw automatisch als Service erhalten!

Wer auch an diesem Service, sowie alle Geräte spezifischen Info´s interessiert ist, der kann sich auch in dieser Gruppe hier anmelden:

Arrow http://www.dl-support.de/forum/groupcp.php?g=7338

Wer noch nicht weiß, was es mit den einzelnen Geräten-User-Gruppen auf sich hat, der möge bitte diesen Beitrag dazu lesen:

Arrow http://www.dl-support.de/forum/viewtopic.php?t=2092

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Empfehlungen














Verfasst am: 22.04.2018 08:46    Titel:



WebPack 3.0 von Host Europe


Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
Gast





User ist: Online






Land: Germany

BeitragVerfasst am: 22.08.2004 16:07    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Hallo Gairigo,
-- heute morgen ist bei meinem DSL-G664T vermutlich wieder mal das Programm abgestürzt und ich hab keine DSL-Verbindung bekommen. Ich nahm dies zum Anlass und hab die neue Fw ubdatet. >> Jetzt ist es aber scheinbar passiert, dass ich damit nicht mehr ins Internet komme. > Ich hab wieder, wie schon einige male, manuell meine Verbindungsdaten bei der Seite Einrichten, "Verbindung 1" eingegeben und auf "Anwenden" geklickt, - beim Verbindungsstatus wird aber für Verbindung 1 "nicht verbunden" angezeigt und auch die sonstigen Parameter signalisieren mir "keine DSL-Verbindung" - ich probier schon eine ganze Weile und komm nicht mehr weiter. -Jetzt überleg ich, ob ein Rückgriff auf die vorige Fw was bringen könnte.
Herzlichen gruß
Wagnerlauingen
Nach oben
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49930
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 22.08.2004 16:22    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Hi wagnerlauingen

Hmm, schaue Dir mal diesesn Thread an, am Ende hat der User netterweise auch alle seine Settings reingestellt:

Arrow http://www.dl-support.de/forum/viewtopic.php?t=4456


Zitat:
Jetzt überleg ich, ob ein Rückgriff auf die vorige Fw was bringen könnte.


Mein Vorschlag: Versuche es erstmal mit den vg. Settings!

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast





User ist: Online






Land: Germany

BeitragVerfasst am: 22.08.2004 20:00    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

hallo gairigo,
-- du kriegst die Tür nicht zu, > jetzt hab ich deine ganzen Tipps und Hinweise ausgiebig studiert und überlegt, ob ich vielleicht doch bei den Einstellungen einen Fehler reingebracht hab, (z.Z. schreib ich über Modemverbindung) - den Router hab ich für eine halbe Stunde ausgeschaltet, > jetzt wollt ich grad mit meinem andern PC nochmals die Verbindungseinstellungen checken > und was ist passiert, > ohne dass ich irgend etwas geändert hab bin ich wieder drin im Netz, - nebenan steht der labtop und auch dort bin ich über WLAN und DSL wieder im Internet. > Ich versteh´s manchmal nicht mehr.
trotzdem herzlichen Dank für die schnellen Hinweise.
wagnerlauingen
Nach oben
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49930
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 22.08.2004 20:25    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

wagnerlauingen hat folgendes geschrieben:
hallo gairigo,
-- du kriegst die Tür nicht zu, > jetzt hab ich deine ganzen Tipps und Hinweise ausgiebig studiert und überlegt, ob ich vielleicht doch bei den Einstellungen einen Fehler reingebracht hab, (z.Z. schreib ich über Modemverbindung) - den Router hab ich für eine halbe Stunde ausgeschaltet, > jetzt wollt ich grad mit meinem andern PC nochmals die Verbindungseinstellungen checken > und was ist passiert, > ohne dass ich irgend etwas geändert hab bin ich wieder drin im Netz, - nebenan steht der labtop und auch dort bin ich über WLAN und DSL wieder im Internet. > Ich versteh´s manchmal nicht mehr.
trotzdem herzlichen Dank für die schnellen Hinweise.
wagnerlauingen


Überprüfe mal, ob in Deiner Nachbarschaft nicht noch ein WLAN ist, was auf dem gleichen Kanal rumfunkt. Evtl. mal einen anderen Kanal nehmen.


Hilfe kam immer gerne, und erst recht, wenn ein Problem gelöst wurde, sich gelöst hat, wie auch immer.

Und vor allem freue ich mich da darüber, dass meine "Problem-User-Stammkunden-Datei" nicht anwächst. Prost

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast





User ist: Online






Land: Germany

BeitragVerfasst am: 10.09.2004 21:15    Titel: DSL-G664T > keine DSL -Verbindung Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Hallo Gairigo,
-jetzt hatte ich seit dem 22.08.04 eine einwandfreie Verbindung zum Internet, - über Kabel und auch WLAN -und plötzlich seit vorgestern nachts, (8.9.04) komm ich nicht mehr ins Netz. > Alle meine Versuche sind gescheitert. - Mehrmals Neuinstallation der Fw und auch immer wieder Neueingabe der Verbindungsdaten.
Sämtliche Statusanzeigen sind wie bisher, aber keine DSL-Verbindung. > Beim Herumprobieren hab ich nun festgestellt, dass das Routerprogramm die Systemzeit absolut verweigert. Das Einstellen der Zeit, > bei "Werkzeuge" scheint zwar zu klappen, aber jedesmal, wenn ich dies, wie verlangt "sichere", ist anschliesend immer der Sept. 9. 2002 oder der Aug. 9. 2002 eingestellt, > siehe die D-Link System Log - Datei im Anhang.
Wie komm ich wohl wieder ins Internet?
Herzlichen Gruß
wagnerlauingen
Nach oben
Empfehlungen














Verfasst am: 22.04.2018 08:46    Titel:

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe
Website CO2 neutral powered by Host Europe




Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
Das_Teufelschen
DL-Support Member

DL-Support Member



User ist: Offline

Alter: 40
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 05.01.2004
Beiträge: 11106
Land: World
Wohnort: Eimke - Dreilingen

BeitragVerfasst am: 10.09.2004 21:21    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

HiHo

Gebe mal dieses ein für deine Systemzeit.



Ist zwar der DI 707 aber sollte bei dir auch gehen. Wink

Achja: Vergesse nicht +2 einzustellen da der Router weder Sommer noch Winterzeit kennt.
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49930
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 10.09.2004 21:45    Titel: Re: DSL-G664T > keine DSL -Verbindung Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

wagnerlauingen hat folgendes geschrieben:
Hallo Gairigo,
-jetzt hatte ich seit dem 22.08.04 eine einwandfreie Verbindung zum Internet, - über Kabel und auch WLAN -und plötzlich seit vorgestern nachts, (8.9.04) komm ich nicht mehr ins Netz. > Alle meine Versuche sind gescheitert. - Mehrmals Neuinstallation der Fw und auch immer wieder Neueingabe der Verbindungsdaten.
Sämtliche Statusanzeigen sind wie bisher, aber keine DSL-Verbindung. > Beim Herumprobieren hab ich nun festgestellt, dass das Routerprogramm die Systemzeit absolut verweigert. Das Einstellen der Zeit, > bei "Werkzeuge" scheint zwar zu klappen, aber jedesmal, wenn ich dies, wie verlangt "sichere", ist anschliesend immer der Sept. 9. 2002 oder der Aug. 9. 2002 eingestellt, > siehe die D-Link System Log - Datei im Anhang.
Wie komm ich wohl wieder ins Internet?
Herzlichen Gruß
wagnerlauingen


@wagnerlauingen

Zuerst: Bitte keine Files reinstellen, für die erst Programme gestartet werden müssen! Einfach den Log-Auszug in einen Beitrag als "Quote" einfügen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Gerätezeit etwas mir einem Verbindungsaufbau zu tun haben sollte.


@Teufelschen

Zitat:
Achja: Vergesse nicht +2 einzustellen da der Router weder Sommer noch Winterzeit kennt.


Das ost , sorry, nicht korrekt, denn die Funktion Daylight-Saving steuert bereits die Sommer-Winterzeit umstellung, wenn die Einstellung richtig vorgenommen wurde.

Deutschland ist und bleibt CET +1 od. GMT +1 Exclamation

Mit der richtigen Daylight-Saving Einstellung wird daraus dann aus CET = CEST, bzw. aus MEZ = MESZ

Bitte hier sachkundig machen:

Arrow http://www.dl-support.de/server_time_check.php

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast





User ist: Online






Land: Germany

BeitragVerfasst am: 11.09.2004 10:27    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Hallo Gairigo, -hallo Teufelschen,

- Danke für die Antworten. - Die D-Link System Log-Anzeige ist mir nicht nur in Bezug auf die nicht angenommene Systemzeit ein Rätsel, - ich bin des Englischen kaum mächtig und kann mit den dortigen Aussagen darum gar nichts anfangen, -sagen diese in diesem Zusammenhang vielleicht etwas aus. - Hier nochmals ein paar Zeilen als Auszug:

Sep 8 12:00:06> Valid Configuration Tree
Sep 8 12:00:11> Firewall NAT service started
Sep 8 12:00:12> Bridge Created: br0
Sep 8 12:00:12> Bridge Interface Added: eth0
Sep 8 12:00:13> pppd 2.4.1 started by root, uid 0
Sep 8 12:00:15> DSL Carrier is training
Sep 8 12:00:24> Bridge Interface Added: tiwlan0
Sep 8 12:01:15> DSL Carrier is down
Sep 8 12:01:25> DSL Carrier is training
Sep 8 12:01:53> System Call Error
Sep 8 12:01:53> Couldn't get channel number: Transport endpoint is not connected
Sep 8 12:01:53> Doing disconnect

>> Der Einfall, dass der Absturz der DSL-Verbindung mit der Zeiteinstellung zusammenhängen könnte kam mir in den Sinn, weil es eben am 8.September 04 geschah, und das Programm immer wieder den Sep 8 12:00 annimmt. >> Wenn die Systemzeit für die Verbindung nicht wichtig ist, soll mir das auch egal sein, >> irgend eine Veränderung an der Routereinstellung hab ich ja nicht vorgenommen und trotzdem ging vom 8.Sept. an nichts mehr, - Zufall ?? > Wer hat mir einen Vorschlag.
Herzlichen Gruß
wagnerlauingen
Nach oben
Gast





User ist: Online






Land: Germany

BeitragVerfasst am: 11.09.2004 20:16    Titel: > keine DSL-Verbindung Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Hallo Gairigo,
- nachdem alles Probieren noch nichts gebracht hat, hab ich T-Service angerufen. Der Techniker dort hat festgestellt, daß ein Datenpaket das er an meinen Router abgeschickt hat, -bei ihm nicht zurückkommt. Am Montag soll ich näheres erfahren.
herzlichen Gruß
WagnerLauingen
Nach oben
Gast





User ist: Online






Land: Germany

BeitragVerfasst am: 13.09.2004 22:13    Titel: DSL-Verbindung geht wieder Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Hallo Gairigo und ihr Anderen,
-nachdem ein freundlicher Service-Techniker der T-Com meine Verbindung durchgetestet hat und auch noch im Hauptverteiler kontrollierte ob von dort her alles in Ordung ist, blieb als letzte Möglichkeit, - mit einem geliehenen Modem eines Bekannnten probieren ob damit eine Verbindung herzustellen ist. >> Erste Überraschung, > der hat an seinem LINE-Kabel zum Splitter einen größeren, (8-poligen) Stecker (-nur 2 Pole belegt). >> Zweite Überraschung, > Modem eingesteckt, nach kurzer Zeit Anzeige dass ADSL synchronisiert ist. > Gegenversuch, > Modem an das Kabel das von D-Link mit dem DSL-G664T geliefert wurde, >> ADSL synchronisiert nicht. >> Lösung des Problems, > Stecker abgezwickt, Direktanschluß am Splitter hergestellt und alles ist wieder in Ordnung. clap > Warum hat es soviele Stunden Arbeit gebraucht, bis ich das feststellen konnte??
[-o< Ich hatte keine Ahnung, dass die ADSL-Diode nach einstecken des LINE-Kabels auch dann blinkt, wenn nur eine Fase der Verbindung in Ordnung ist. - Die bisherigen Erfahrungen ließen zunächst ja nur den Gedanken aufkommen, dass am Router oder seinem Programm mal wieder was nicht klappt. Embarassed Schäm, - schäm - , die einfachste und schnellste Lösung ist dann soooo weit weg.
Wie kann aber eine Steckverbindung, die fast acht Wochen lang, ohne Störung in Ordnung wahr, - plötzlich mangelhaft sein? Question
-- Dafür gibt, es - vielleicht 2 Erklärungen: 1. am Splitter ist die Buchse für 8-poligen Stecker vorhanden, - mit dem WLAN-Router wird LINE-Kabel mit 6-Poligem Stecker geliefert, - das auch passt und verwendet wird. - ist halt etwas lockerer.
2. der Splitter hängt im Hausgang in Bodennähe, - und dort bewegt sich oft, mehr oder weniger lebhaft unser Hund (ein mittelgroßer Schäfer/Colli) entlang, - der hat mit ziemlicher Sicherheit das Kabel schon oft gestreift. Very Happy Wink
Anders kann ich´s mir nicht vorstellen.
Um einige Erfahrung reicher sende ich euch herzliche Grüße und danke nochmals für die Ratschläge.
wagnerlauingen
Nach oben
Gast





User ist: Online






Land: Germany

BeitragVerfasst am: 30.10.2004 23:43    Titel: Kritik an der Firmware Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Hallo,

habe seit dem Kauf (for 2 Tage) die Firmware "V1.00B02T02.DE.20040804" drauf. Und Betriebsystem Linux 2.6.9 Und bin hier in dem Forum gelandet in der Hoffnung eine Vernünftige zu finden.
Der Grund das ich mit ihr Unzufrieden bin und den Router Warscheinlich zurückgeben werde ist das einiges nicht richtig läuft.

1. In der Standart einstellung ging weder SSH noch FTP nach außen (weder passive noch aktive) was für mich als Programierer eine katastrophe ist.
+ Mitlerweile weis ich das der Router nicht mit TOS Minimal_delay klarkommt.
Damit durch löschen deiser option bekamm ich viele Protocole zum laufen.
CT 23 2004 (1.11.2004) Seite 172 "... Intime Linux-Kenner können damit die Geräte eventuell zu nützlicheren Routern umbasteln sofern sie herausfinden, warum so viele Protokolle nicht durch den Gateway gehen. ..."

2. Als Linux kenner vermisse ich sehr die möglichkeit die iptables konfig selber vorzugeben. Was den Wert der Firewall deutlich erhöhen würde.

3. Mit dem Tool "iproute2" könnte man auch einige erweiterte Routing einstellungen machen.

4. Leider keine Option für dyndns updates

Mit zugriff auf Config Scribte wäre es sogar möglich ein DSL modem an den Switch zu hängen um somit weitere DSL leitungen nutzen zu können.

Wichtig für neue Firmware
a) TOS stabil
b) Eigene Config auf telnet weben speicherbar
c) Dyndns update
Nach oben
Empfehlungen














Verfasst am: 22.04.2018 08:46    Titel:



Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
Gast





User ist: Online






Land: Germany

BeitragVerfasst am: 14.12.2004 02:27    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Hi,
ich habe mit dieser FW auch immernoch das ssh problem.

ich umgehe es indem ich auf meinem arbeitsplatz mit:
iptables --table mangle --append OUTPUT --jump DSCP --set-dscp 0x0
die TOS von allen ausgehenden Packeten auf Normal stelle.

Im moment weiss ich nicht woran es liegt dass Pakete mit TOS Minimum_Delay nicht gerouted werden.
Auch habe ich noch nicht entdeckt wohin man sich wendet um Fehler in der FW zu bemaengeln Confused

naja, laeuft ja im moment... und wenigstens isses opensource *g*

gruss,
Dmk
Nach oben
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49930
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 14.12.2004 12:50    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

dmk hat folgendes geschrieben:
Auch habe ich noch nicht entdeckt wohin man sich wendet um Fehler in der FW zu bemaengeln Confused


Moin dmk

Ganz einfach, nämlich an den Dt. D-Link Support Wink

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49930
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 14.12.2004 13:06    Titel: Re: Kritik an der Firmware Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

linux664t hat folgendes geschrieben:
Wichtig für neue Firmware
a) TOS stabil
b) Eigene Config auf telnet weben speicherbar
c) Dyndns update



zu a) Ein TOS (Type of Service) Problem ist nicht bekannt

zu b) Bitte bedenken, es handelt sich bei dem DSL-G664T um ein "Low-Budget SOHO Kombi Gerät", welches DSL-Modem, Router u. 54 Mbit AP in einem Gerät vereint, und für "Otto-Normal-User" entwickelt wurde. Für diese Zielgruppe ein Telente-Feature zur Verfügung zu stellen, halte ich persönlich für unnütz, somal dieses Feature für viele dann eine weitere Problemquelle sein wird.

zu c) Das dieses Feature fehlt wurde schon vor langem von uns bemängelt, und D-Link Dt. sieht es genauso. Man hofft auch dort, dass in Tw bald eine Fw. herausgebracht wird, die das DNS-Feature enthält.

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast





User ist: Online






Land: Germany

BeitragVerfasst am: 14.12.2004 17:31    Titel: Re: Kritik an der Firmware Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Gairigo hat folgendes geschrieben:

zu a) Ein TOS (Type of Service) Problem ist nicht bekannt

Dann versuch doch einfach mal aus dem lan per ssh einen rechner zu erreichen, wenn die verbindung ueber z.b. den dsl-g664t geroutet wird.

das ich kein einzelfall vor mir habe, ist ganz einfach ersichtlich:

google suche: "ssh g664t"
erster link:
http://www.thp.uni-duisburg.de/~fred/DSL-G664T.html

gruss,
Florian
Nach oben
Gast





User ist: Online






Land: Germany

BeitragVerfasst am: 14.12.2004 18:18    Titel: nachtrag Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

ahja der dns-proxy dproxy funktioniert auch nicht richtig... liefert bei reverse-lookups domainnamen nur bis zum bindestrich zurueck...

das koennte aber leicht durch neueste version des programms behoben werden... vlt ja naechstes firmware-update?

gruss,
Florian
Nach oben
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49930
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 14.12.2004 18:52    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

@dmk

Danke für die Hinweise. clap

Wie schon gesagt, mir war das "TOS (Type of Service) Problem" nicht bekannt.

Die Hinweise treffen so wie ich es gelesen habe, auch nur unter Linux zu. Wenn sowihl der DSL-300T alsi auch der DSL-G664T unter Linux das problem haben, dann vermute ich, das es dann alle DSL-Modelle betrifft, da diese was das Modem-Modul abgeht ziemlich gleich sind.

Die Hinweise auf Deiner Link-Seite sind aber auch nicht alle OK, denn siehe die angegebene Mindestvoraussetzuungen, die auf jedem Karton und jedem DataSheet stehen, und dort steht nicht von irgendwelchen exotischen Browsers. Wink

Auch wenn ich selber den DSL-G664T bzw. die Firmwares für nicht ausgereift halte, so muss ich habe doch auch anmerken, dass es wohl niemals ein Gerät geben wird, was alles für alle evtl. Möglichkeiten, auch die die heute noch keiner kennt, und für jeden Nutzer geben wird. Wink

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast





User ist: Online






Land: Germany

BeitragVerfasst am: 15.12.2004 16:35    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Gairigo hat folgendes geschrieben:

Die Hinweise treffen so wie ich es gelesen habe, auch nur unter Linux zu.

Nein, eben nicht!
TOS ist ein (neuer?) Teil des IP-Protokolls... es gibt viele Programme die dieses Feature nutzen (z.b. auch das network-time-protokoll zur zeit-syncronisierung) , und da die neuen Linux-Kernel Traffic-Shaping auf Basis dieses Flags unterstuetzen wird es in zukunft immer mehr Programme geben die ein TOS-flag setzen, da es ja mode geworden ist sich einen linux-router in den keller zu stellen.
==> das problem wird groesser werden, da TOS/TrafficShaping sinnvoll ist.

ahja, und nicht falsch verstehen! ich will kein TrafficShaping(waer natuerlich auch cool), sondern einfach nur dass das flag ignoriert wird (wies ja normalerweise auch der fall sein sollte, das die pakete gedropt werden ist ein bug (das kann man aus der tatsache folgern, dass ich ohne g664t keine probleme habe durch das internet geroutet zu werden, auch mit tos-flag ungleich 0)

und dann meine ich noch, dass der bug in der router-software sitzt(also linux-kernel oder irgendwelchen einstellungen), und nicht in der modem-hardware, da das modem ja die ip-pakete ueberhaupt nicht anschaut, sondern nur die routing-software... aber das kann ich nich beweisen Smile das is nur nen gefuehl...
Gairigo hat folgendes geschrieben:

Die Hinweise auf Deiner Link-Seite sind aber auch nicht alle OK

fuer die inhalte fremder webseiten uebernehme ich keine haftung *g*
Gairigo hat folgendes geschrieben:

Auch wenn ich selber den DSL-G664T bzw. die Firmwares für nicht ausgereift halte, so muss ich habe doch auch anmerken, dass es wohl niemals ein Gerät geben wird, was alles für alle evtl. Möglichkeiten, auch die die heute noch keiner kennt, und für jeden Nutzer geben wird. Wink

sicher... aber standard-konform sollten die produkte schon sein, hat halt genervt dass ich nicht auf meinen server ssh'en konnte...

hey, ich bin ansonsten auch voll zufrieden mit meinem geraet...


gruss,
Florian
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> DSL- Modem / Modem Gateway Router -> DSL Firmwares Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
Gehe zu:  

Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge nach Themenbezeichungsinhalten
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Neue Firmware 1.04b08 verfügbar. Changelog? KleinErna D-Link DNS-320L ShareCenter Cloud 3 05.01.2015 11:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge DSL G664T DNS Server sichern Konsul_68 DSL- Modem / Modem Gateway Router 4 29.11.2013 17:52 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 26.11.2013: Neue Welle von erpresserischen Anrufen Gairigo Security und Viren News 0 26.11.2013 15:11 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 23.10.2013: Neue und alte Router-Lücken bei Netgear, Tenda und DrayTek Gairigo Security und Viren News 0 23.10.2013 18:39 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 16.10.2013: Windows 8.1: Microsoft zeigt neue Apps in Aktion Gairigo Windows 8.x News & Infos 0 16.10.2013 21:17 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Neue Firmware 1.02 auf US-Support-Seite buggy? anlei D-Link DNS-320L ShareCenter Cloud 5 20.08.2013 10:06 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 16.08.2013: Neue Familie von Erpressungs-Trojanern im Umlauf Gairigo Security und Viren News 0 16.08.2013 11:37 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. DNS 320L lt. iTunes App "my dlink Access" neue Firmware 1.02 KleinErna D-Link DNS-320L ShareCenter Cloud 4 17.05.2013 18:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 07.02.2013: Alert! D-Link schließt hochkritische Router-Lücken - neue DIR-600/B5 Firmware 2.15b01 Gairigo DIR-300 / DIR-301 / DIR-320 / DIR-600 / DIR-615 / DIR-635 / DIR-645 / DIR-652 / DIR-655 / DIR-665 / DIR-685 / DIR-815 / DIR-825 / DIR-855 Firmwares 0 07.02.2013 12:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 07.02.2013: Alert! D-Link schließt hochkritische Router-Lücken - neue DIR-600/B1 und B2 Firmware 2.15b01 Gairigo DIR-300 / DIR-301 / DIR-320 / DIR-600 / DIR-615 / DIR-635 / DIR-645 / DIR-652 / DIR-655 / DIR-665 / DIR-685 / DIR-815 / DIR-825 / DIR-855 Firmwares 0 07.02.2013 12:55 Letzten Beitrag anzeigen


Portal SeiteHinweise & RegelnBoard SucheForen ÜbersichtAktuelle UmfragenNews und neue Downloads Infos zum DL-Premium Bereich |
DL-Support Member werdenDL-Support ShopDL-Support aStoreSite MapSecurity NewsFirmware NewsProvider News & TippsWLAN NewsI-Net & IT News |
News & Infos zu und über D-LinkForen ArchivAlle Basic ThemenBoard StatistikDL-Support TeamImage GalerieTelefon Hotline Telefon-Support |
 
 
Inhalt & Design © 2003 - 2018 bei DL-Support.de - Alle Rechte vorbehalten Unsere Werbemittel Impressum Datenschutz Hinweise
 
Portal powered by MX-Portal  / Forum powered by phpBB 2.0.19 © 2001, 2005 phpBB Group / Dieses Board ist optimiert für den IExplorer ab Vers. 6.0 in 1024x768

 

[ Diese Seite wurde in: 0.650642 Sekunden generiert - Aktuelle Server Zeit: Sunday, 22. April 2018 - 08:46:13 - CEST ]