Du hast noch keinen DL-Support Account? Dann klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

 
DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board
Der Telefon-Support ist Offline
Das IT Support Forum für Netzwerke - alles rund um LAN & Wireless LAN
Forum News DL-Support Member werden Firmware News Suchen Board<br>FAQ Sicherheits-Kompass DL-Shop DL-aStore Dank-Donation DL-Support Image-Galerie Telefon-Support Login Registrieren
Startseite Forum News Member werden
für werbefreie Seiten
und mehr
Firmware
News
Suchen Board
FAQ
Sicherheits
Kompass
Shop aStore Dank
Donation
Support
Images
Telefon
Support
Login Registrieren
Aktuell sind: 57 Benutzer online: 0 registrierte, kein versteckter und 57 Gäste - Deine aktuelle IP Adresse: 54.224.187.45
Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe    
dl-support.de Webutation
 
dl-support.de wird überprüft von der Initiative-S
 
 
 
 Hallo Gast - Willkommen bei DL-Support
Hallo DL-Support Gast,
willkommen bei DL-Support. Wie auch immer Du den Weg zu uns gefunden hast, Du wirst sicherlich eine Frage oder ein Problem zu den bei uns behandelten Themen haben oder auch etwas aus unserem Downloadbreich runterladen wollen. Als DL-Support Gast, also als nicht registrierter User hast Du allerdings nur in den Bereichen die auch für Gäste zugänglich sind Leserechte. Das Erstellen von Supportanfragen oder ein Download aus unserem Forum- und Downloadbereich ist lediglich den bei uns registrierten Usern vorbehalten. Falls Du also eine eigene Supportanfrage erstellen möchtest und/oder etwas aus unserem Downloadbereich runterladen möchtest, dann solltest Du Dich bei uns registrieren was ja kostenlos ist. Dazu hier Anklicken - Bei DL-Support registrieren

ps. Falls Du über die auf unseren Seiten eingebundene Werbung nicht erfreut sein solltest, dann haben wir Verständnis dafür. Allerdings benötigen wir die Einnahmen aus den Werbeeinblendungen um das DL-Support Board für Dich und andere Hilfesuchende finanzieren zu können. Auch Du hast die Möglichkeit, dass Du bei uns werbefreie Seiten und weitere Vorzüge als DL-Support Member erhalten kannst. Alle Informationen dazu findest Du hier:
Hier Anklicken - Warum sollte man ein DL-Support Member werden - Wie wird man ein DL-Support Member?

Wir wünschen Dir viel Erfolg bei der Lösung Deines Problems
Das DL-Support Team
DWL-8600AP -> dead after FW 4.1.0.11 Help needed!
Benutzer in diesem Topic: kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer die online sind: Keine

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> DWL- und DAP- Access-Points / Repeater
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stephanhd
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline


Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 3
Land: World

BeitragVerfasst am: 10.04.2013 13:45    Titel: DWL-8600AP -> dead after FW 4.1.0.11 Help needed! Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Betreffende Geräte (incl. Hersteller-, Hardware Revision- sowie Firmware Version- und Build -Angaben): DL DW-8600AP
Betreffender WLAN-Client Adapter (incl. Hersteller-, Hardware Revision- sowie Treiber Versions- und Build Angaben):
Welche WLAN-Verschlüsselung ist aktiviert?: WPA2-PSK
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Betriebssystem & ServicePack:
I-Net Browser:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Provider & Zugangsart:
MTU-Wert im Router:
MRU-Wert im Modem/Modem-Router:
VPI-Wert im Modem/Modem-Router:
VCI-Wert im Modem/Modem-Router:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ist eine Software-Firewall vorhanden (auch wenn deaktiviert)?: Nein, weder installiert noch deaktiviert
Software-Firewall:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ist Filesharing im Einsatz?: Nein
Filesharing-Programm u. Vers.:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wie bezeichnest Du Deinen LAN/WLAN Wissensstand?: Profi (= ich bin trainierter Fachinformatiker bzw. ich lehre an der Uni IT)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was hast Du gemacht und/oder installiert, bevor das Problem aufgetreten ist?:
"ich hab nix gemacht!"

Was hast Du bereits versucht, um das Problem zu lösen?:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und hier nun meine detailierte Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hi DL-Kollegen,

zwei meiner DWL-8600AP sind gestern abend nach dem Upgrade auf die aktuelle FW (4.1.0.11) verstorben.

Verhalten direkt nach FW-Upgrade zunächst problmlos, konnte die Konfiguration überprüfen und mich via LAN/WLAN konnektieren.
Nach Reboot keine Konnektivität LAN/WLAN. Im InSSIDER konnte ich zyklisches an/abschalten der Radios beobachten (immer ca. 1-2s an).

Zugang via CLI bestätigt die aufkeimende Panik: der AP (beide) loopt...:
Nach dem durchaus erfolgreichen Boot:
[....]
Wasting 71680 bytes for tracking 1280 unused pages
Initrd not found or empty - disabling initrd
Built 1 zonelists. Total pages: 63883
Kernel command line: bootoctlinux 2800000 Fri Dec 31 12:00:00 MEZ 1999

do_page_fault() #2: sending SIGSEGV to dman for inval
id read access from 0000000000000000 (epc == 000000002ac9fc2c, ra == 000000002afb6658)


U-Boot 1.1.1 (Devel

[....] (kompletter Auszug des Logs siehe unten)

gibt es einen "do_page_fault()" und der AP bootet wieder ins U-Boot.
Aus dieser Schleife gibts kein Entkommen -> beid AP's sind aus meiner Sicht tot.

Ich muss zu meiner Schande gestehen: ich habe dann anschliessend beim AP-1 versucht via u-boot die alte FW-Version wieder zu installieren. Das ist mir allerdings nicht gelungen. Das U-Boot geht allerdings inwandfrei.
Der AP-2 ist noch im Zustand "boot-loop".


Meine Frage:
habt ihr eine genaue Vorgabe, wie ich die normale (zunächst mal alte: 3_0_0_16) FW wieder ins Flash bekomme?
Ich vermute, das ich die Teile aus dem .tar (im wesentlichen 3 .bin) einzeln via "[uboot] firmware_upgrade" oder gar mit "loadb"/"tftp" hochladen und ins Flash kopieren darf (tftpd ist schon bereit).
Es bleiben aber viele Fragen offen: welche Reihenfolge, welche FlashSegmente muss/darf/sollte/nicht ich vorher löschen und in welche Segmente kopiere ich was? ich habe schon die halbe Nacht gegoogelt, bin aber reichlich hoffnungslos.... sind die beiden teuren Dinger (leider aus Gewährleistung raus) reif's fürs Verstaubungsregal?

Aber hier gibts doch bestimmt einen Crack, der das schon mal gemacht hat...

Wäre toll und es soll auch nicht "umsonst" sein!

Viele Grüße, Stephan

p.s.
dauert die Anmeldung beim famosen "d-link Support-Portal" wirklich sooo lange? Habe immer noch keine Bestätigung meines vor inzwischen 14h gestellten Antrags...
"support@dlink.de" tut nicht mehr. Ich nehme auch einen internationalen Kontakt in APA/AMER, wenn der zuverlässig ist...
p.p.s
=>Telefonsupport delink.de habe ich noch nicht probiert, ich fürchte die Fragestellung ist zu kompliziert, oder sind die Kollegen fit?

p.p.s
Hat schon mal jemand versucht eine RMA/Reparatur bei dlink.de zu machen?

*************************************
Vollständiger Log:

[...]
U-Boot 1.1.1 (Development build, svnversion: exported) (Build time: Oct 22 2009 - 14:59:01)

Warning: Board descriptor tuple not found in eeprom, using defaults
CUST_DWL_8600 board revision major:1, minor:0, serial #: dwl-serial-unknown
OCTEON CN5010-SCP pass 1.1, Core clock: 500 MHz, DDR clock: 266 MHz (532 Mhz data rate)
DRAM: 256 MB
Dlink: flash_init
Flash: 16 MB
Clearing DRAM...... done
BIST check passed.
Net: octeth0, octeth1
Hit any key to stop autoboot: 0
Error freeing block: __tmp_reserved_bootloader
Uncompressing 0x200000@0xbec80000 to 0xf00000@0x2800000
Uncompressed 0x3977f0 bytes
argv[2]: root=/dev/mtdblock2
argv[3]: mtdparts=phys_mapped_flash:512k(bootloader)ro,2048k(kernel1),12288k(cramfs1),1024k(jffs2),384k(nvram),128k(bootload
er_env)
ELF file is 64 bit
Attempting to allocate memory for ELF segment: addr: 0xffffffff80100000 (adjusted to: 0x0000000000100000), size 0x3c7940
Allocated memory for ELF segment: addr: 0xffffffff80100000, size 0x3c7940
Loading .text @ 0xffffffff80100000 (0x29cd80 bytes)
Loading __ex_table @ 0xffffffff8039cd80 (0x6160 bytes)
Loading .rodata @ 0xffffffff803a3000 (0x66740 bytes)
Loading .pci_fixup @ 0xffffffff80409740 (0xab0 bytes)
Loading __ksymtab @ 0xffffffff8040a1f0 (0x7f40 bytes)
Loading __ksymtab_gpl @ 0xffffffff80412130 (0x1fe0 bytes)
Loading __ksymtab_gpl_future @ 0xffffffff80414110 (0x30 bytes)
Loading __kcrctab @ 0xffffffff80414140 (0x3fa0 bytes)
Loading __kcrctab_gpl @ 0xffffffff804180e0 (0xff0 bytes)
Loading __kcrctab_gpl_future @ 0xffffffff804190d0 (0x18 bytes)
Loading __ksymtab_strings @ 0xffffffff804190e8 (0xce10 bytes)
Loading __param @ 0xffffffff80425ef8 (0x690 bytes)
Loading .data @ 0xffffffff80428000 (0x2a250 bytes)
Loading .data.cacheline_aligned @ 0xffffffff80453000 (0x3280 bytes)
Loading .init.text @ 0xffffffff80457000 (0x363e0 bytes)
Loading .init.data @ 0xffffffff8048d3e0 (0x2a00 bytes)
Loading .init.setup @ 0xffffffff8048fde0 (0x5b8 bytes)
Loading .initcall.init @ 0xffffffff80490398 (0x498 bytes)
Loading .con_initcall.init @ 0xffffffff80490830 (0x18 bytes)
Loading .exit.text @ 0xffffffff80490848 (0x21a8 bytes)
Loading .init.ramfs @ 0xffffffff80493000 (0x86 bytes)
Clearing .bss @ 0xffffffff80494000 (0x33630 bytes)
Clearing .cvmx_shared_bss @ 0xffffffff804c7630 (0x310 bytes)
## Loading Linux kernel with entry point: 0xffffffff80457000 ...
Bootloader: Done loading app on coremask: 0x1
Linux version 2.6.21.5 (lvl7build@lab-rtp-lc-07) (gcc version 4.2.1) #1 Tue Aug 28 21:18:51 EDT 2012
CVMSEG size: 2 cache lines (256 bytes)
CPU revision is: 000d0601
Determined physical RAM map:
memory: 000000000f800000 @ 0000000000500000 (usable)
Wasting 71680 bytes for tracking 1280 unused pages
Initrd not found or empty - disabling initrd
Built 1 zonelists. Total pages: 63883
Kernel command line: bootoctlinux 2800000 Fri Dec 31 12:00:00 MEZ 1999do_page_fault() #2: sending SIGSEGV to dman for inval
id read access from 0000000000000000 (epc == 000000002ac9fc2c, ra == 000000002afb6658)



U-Boot 1.1.1 (Development build, svnversion: exported) (Build time: Oct 22 2009 - 14:59:01)

Warning: Board descriptor tuple not found in eeprom, using defaults
CUST_DWL_8600 board revision major:1, minor:0, serial #: dwl-serial-unknown
OCTEON CN5010-SCP pass 1.1, Core clock: 500 MHz, DDR clock: 266 MHz (532 Mhz data rate)
DRAM: 256 MB
Dlink: flash_init
Flash: 16 MB
[...]





Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Empfehlungen














Verfasst am: 25.11.2017 01:01    Titel:



WebPack 3.0 von Host Europe


Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49915
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11.04.2013 10:55    Titel: Re: DWL-8600AP -> dead after FW 4.1.0.11 Help needed! Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

stephanhd hat folgendes geschrieben:

1) zwei meiner DWL-8600AP sind gestern abend nach dem Upgrade auf die aktuelle FW (4.1.0.11) verstorben.

2) Nach Reboot keine Konnektivität LAN/WLAN. Im InSSIDER konnte ich zyklisches an/abschalten der Radios beobachten (immer ca. 1-2s an).


3a) p.s.
dauert die Anmeldung beim famosen "d-link Support-Portal" wirklich sooo lange? Habe immer noch keine Bestätigung meines vor inzwischen 14h gestellten Antrags...
"support@dlink.de" tut nicht mehr. Ich nehme auch einen internationalen Kontakt in APA/AMER, wenn der zuverlässig ist...
3b) p.p.s
=>Telefonsupport delink.de habe ich noch nicht probiert, ich fürchte die Fragestellung ist zu kompliziert, oder sind die Kollegen fit?

3c) p.p.s
Hat schon mal jemand versucht eine RMA/Reparatur bei dlink.de zu machen?



Hallo stephanhd

Dein Problem ist wirklich etwas merkwürden. Schon deswg. weil es mit deinem Fw-Upgrade gleich zwei DWL-8600AP betrifft.
Eine genaue Ursache ist mir akt. nicht bekannt.

1) Die akt. Fw. ist die Version: 4-1-0-14

Arrow ftp://ftp.dlink.de/dwl/dwl-8600ap/driver_software/DWL-8600AP_fw_revALL_4-1-0-14_all_en_20121221.zip


2) Führe jeweils einen Factory-Reset über den Mikroschalter auf der Rückseite durch. Evtl. sind mehrmalige notwendig.

3a) Scheint so, das wurde mir schon sehr oft mitgeteilt.
3b) Dort einen wirklichen versierten Techniker zu erreichen wird schwierig werden. Wenn überhaupt dann nur über den 2nd Level Support.
3a) Das funktioniert "normalerweise" ganz gut und zeitnah.

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.



Zuletzt bearbeitet von Gairigo am 17.04.2013 15:29, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
stephanhd
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline


Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 3
Land: World

BeitragVerfasst am: 17.04.2013 15:12    Titel: Gelöst. Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Ticket bei D-Link aufgemacht; (über die kostenpflichtige Hotline, der Kollege hat sich aber redlich bemüht).
Geräte am Samstag zu D-Link geschickt; am Dienstag waren sie "repariert" (neue, aktuelle FW und überprüft) per UPS zurück.

Toller Service!
VG, Stephan
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49915
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 17.04.2013 15:45    Titel: Re: Gelöst. Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

stephanhd hat folgendes geschrieben:

Ticket bei D-Link aufgemacht; (über die kostenpflichtige Hotline, der Kollege hat sich aber redlich bemüht).
Geräte am Samstag zu D-Link geschickt; am Dienstag waren sie "repariert" (neue, aktuelle FW und überprüft) per UPS zurück.

Toller Service!
VG, Stephan



Hallo stephanhd

Das sind ja erfreuliche News. clap

Bist du Dir sicher, dass Du Deine beiden DWL-8600AP zurückbekommen hast und nicht evtl. RMA Austausch APs?

Wenn Du Deine beiden DWL-8600AP zurückbekommen hast, dann würde das ja bedeuten, dass bei Dir mit dem Fw-Upgrade irgendetwas schief gelaufen ist.

Hat Dir der D-Link Supporter evtl. mitgeteilt was die Ursache für Dein Problem war?

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
stephanhd
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline


Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 3
Land: World

BeitragVerfasst am: 17.04.2013 19:28    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

>Bist du Dir sicher, dass Du Deine beiden DWL-8600AP zurückbekommen hast
natürlich; waren natürlich markiert (auch innen).

>... das ja bedeuten, dass bei Dir mit dem Fw-Upgrade irgendetwas schief gelaufen ist.
das deutete der Herr am Telefon auch an ("ach die .11er FW..., können Sie das Gerät einschicken?").

>Hat Dir der D-Link Supporter evtl. mitgeteilt was die Ursache für Dein Problem war?
nope; aber da die 11er Version verschwunden ist, und die DL Seite für das Produkt aufgeräumt ist, war ich wohl zufällig am falschen Ort zur falschen Zeit.
Jetzt ist die 4.1.0.14 er Version installiert und das Gerät (die Geräte) verhalten sich 99% ok.
Gibt nur noch ein Problem mit der 20/40MHz Umschaltung im 2,4GHz Band, das bekomme ich aber auch noch raus.

vg, Stephan
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49915
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 17.04.2013 22:11    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

stephanhd hat folgendes geschrieben:

1) >Bist du Dir sicher, dass Du Deine beiden DWL-8600AP zurückbekommen hast
natürlich; waren natürlich markiert (auch innen).

2) >... das ja bedeuten, dass bei Dir mit dem Fw-Upgrade irgendetwas schief gelaufen ist.
das deutete der Herr am Telefon auch an ("ach die .11er FW..., können Sie das Gerät einschicken?").

3) >Hat Dir der D-Link Supporter evtl. mitgeteilt was die Ursache für Dein Problem war?
nope; aber da die 11er Version verschwunden ist, und die DL Seite für das Produkt aufgeräumt ist, war ich wohl zufällig am falschen Ort zur falschen Zeit.
4) Jetzt ist die 4.1.0.14 er Version installiert und das Gerät (die Geräte) verhalten sich 99% ok.
Gibt nur noch ein Problem mit der 20/40MHz Umschaltung im 2,4GHz Band, das bekomme ich aber auch noch raus.



n´Abend stephanhd

1) OK - verstanden

2) Genau das dachte ich mir schon bei meiner Frage.

3) Die Version 4.1.0.11 wird aber doch noch immer von D-Link angeboten!?

Arrow ftp://ftp.dlink.de/dwl/dwl-8600ap/driver_software/DWL-8600AP_fw_revALL_4-1-0-11_all_en_20120928.zip

4) Ich gehe mal davon aus, dass Du das schaffst. Wink

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Empfehlungen














Verfasst am: 25.11.2017 01:01    Titel:

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe
Website CO2 neutral powered by Host Europe




Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> DWL- und DAP- Access-Points / Repeater Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
Gehe zu:  

Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge nach Themenbezeichungsinhalten
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Dead DI-524 after FW update? janip DI-524 / DI-524UP / DI-624 / DI-624+ / DI-824VUP+ English Support Area 6 21.10.2006 14:54 Letzten Beitrag anzeigen


Portal SeiteHinweise & RegelnBoard SucheForen ÜbersichtAktuelle UmfragenNews und neue Downloads Infos zum DL-Premium Bereich |
DL-Support Member werdenDL-Support ShopDL-Support aStoreSite MapSecurity NewsFirmware NewsProvider News & TippsWLAN NewsI-Net & IT News |
News & Infos zu und über D-LinkForen ArchivAlle Basic ThemenBoard StatistikDL-Support TeamImage GalerieTelefon Hotline Telefon-Support |
 
 
Inhalt & Design © 2003 - 2017 bei DL-Support.de - Alle Rechte vorbehalten Unsere Werbemittel Impressum Datenschutz Hinweise
 
Portal powered by MX-Portal  / Forum powered by phpBB 2.0.19 © 2001, 2005 phpBB Group / Dieses Board ist optimiert für den IExplorer ab Vers. 6.0 in 1024x768

 

[ Diese Seite wurde in: 0.490627 Sekunden generiert - Aktuelle Server Zeit: Saturday, 25. November 2017 - 01:01:57 - CET ]