Du hast noch keinen DL-Support Account? Dann klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

 
DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board
Der Telefon-Support ist Offline
Das IT Support Forum für Netzwerke - alles rund um LAN & Wireless LAN
Forum News DL-Support Member werden Firmware News Suchen Board<br>FAQ Sicherheits-Kompass DL-Shop DL-aStore Dank-Donation DL-Support Image-Galerie Telefon-Support Login Registrieren
Startseite Forum News Member werden
für werbefreie Seiten
und mehr
Firmware
News
Suchen Board
FAQ
Sicherheits
Kompass
Shop aStore Dank
Donation
Support
Images
Telefon
Support
Login Registrieren
Aktuell sind: 65 Benutzer online: 0 registrierte, kein versteckter und 65 Gäste - Deine aktuelle IP Adresse: 54.167.75.28
Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe    
dl-support.de Webutation
 
dl-support.de wird überprüft von der Initiative-S
 
 
 
 Hallo Gast - Willkommen bei DL-Support
Hallo DL-Support Gast,
willkommen bei DL-Support. Wie auch immer Du den Weg zu uns gefunden hast, Du wirst sicherlich eine Frage oder ein Problem zu den bei uns behandelten Themen haben oder auch etwas aus unserem Downloadbreich runterladen wollen. Als DL-Support Gast, also als nicht registrierter User hast Du allerdings nur in den Bereichen die auch für Gäste zugänglich sind Leserechte. Das Erstellen von Supportanfragen oder ein Download aus unserem Forum- und Downloadbereich ist lediglich den bei uns registrierten Usern vorbehalten. Falls Du also eine eigene Supportanfrage erstellen möchtest und/oder etwas aus unserem Downloadbereich runterladen möchtest, dann solltest Du Dich bei uns registrieren was ja kostenlos ist. Dazu hier Anklicken - Bei DL-Support registrieren

ps. Falls Du über die auf unseren Seiten eingebundene Werbung nicht erfreut sein solltest, dann haben wir Verständnis dafür. Allerdings benötigen wir die Einnahmen aus den Werbeeinblendungen um das DL-Support Board für Dich und andere Hilfesuchende finanzieren zu können. Auch Du hast die Möglichkeit, dass Du bei uns werbefreie Seiten und weitere Vorzüge als DL-Support Member erhalten kannst. Alle Informationen dazu findest Du hier:
Hier Anklicken - Warum sollte man ein DL-Support Member werden - Wie wird man ein DL-Support Member?

Wir wünschen Dir viel Erfolg bei der Lösung Deines Problems
Das DL-Support Team
Sharecenter macht nicht das was es soll
Benutzer in diesem Topic: kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer die online sind: Keine

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  :|=|:
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> NAS Support -> D-Link DNS-320 ShareCenter Pulse
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fantasten
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12
Land: World

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 02:14    Titel: Sharecenter macht nicht das was es soll Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Betreffende Geräte (incl. Hersteller-, Hardware Revision- sowie Firmware Version- und Build -Angaben): DNS-320 REVISION A1 FIRMWARE 2.02
Betreffender WLAN-Client Adapter (incl. Hersteller-, Hardware Revision- sowie Treiber Versions- und Build Angaben):
Welche WLAN-Verschlüsselung ist aktiviert?: Es ist kein WLAN vorhanden!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Betriebssystem & ServicePack: MAC OSX 10.6.8
I-Net Browser: FIREFOX
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Provider & Zugangsart:
MTU-Wert im Router:
MRU-Wert im Modem/Modem-Router:
VPI-Wert im Modem/Modem-Router:
VCI-Wert im Modem/Modem-Router:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ist eine Software-Firewall vorhanden (auch wenn deaktiviert)?: Nein, weder installiert noch deaktiviert
Software-Firewall:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ist Filesharing im Einsatz?: Nein
Filesharing-Programm u. Vers.:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wie bezeichnest Du Deinen LAN/WLAN Wissensstand?: Einsteiger (= ich habe noch keinen bzw. schon mal einen PC an das Internet angeschlossen)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was hast Du gemacht und/oder installiert, bevor das Problem aufgetreten ist?:


Was hast Du bereits versucht, um das Problem zu lösen?:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und hier nun meine detailierte Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,

ich bin seit wenigen tagen besitzer eines DNS-320 und hab eigentlich nur probleme mit diesem gerät.
ich habe jetzt einen benutzer erstellt => ADMINMAC und habe diesem eine freigabe auf VOLUME_1 gegeben.

wenn ich jetzt mich über AFP verbinde, dann kann ich dort neue ordner erstellen. gehe ich aber zu
einem unterordner, dann geht das schon wieder nicht.

ADMINMAC müßte doch REKURSIV zugiff auf das laufwerk haben?

über AFP habe ich natürlich auch noch einen schönen nebeneffekt. über UPNP oder bei einem Windows rechner wird das
laufwerk mit apple dateien zugemüllt... .DS_Store, .AppleDouble u.s.w.

gibt es da eine möglichkeit diese daten auf einem windows rechner unsichtbar zu machen.

wenn ich von meinem MAC per SMB zugreife habe ich diese problem nicht aber dann bekomme ich einen
unschönen nebeneffekt. ordner mit unterordner werden nicht kopiert. also ist das auch keine gute lösung.

wie kann ich es machen, dass ich folgende rechtevergabe hinbekomme?

ADMINMAC hat REKURSIV zugriff auf alle ordner und unterordner, darf neue ordner anlegen und löschen?
USER1,USER2,USER3... z.B. hat nur lesezugriff auf VOLUME_1/MEDIATHEK?
USER4,USER5... z.B. zugriff nur auf VOLUME_1/MEDIATHEK/AUDIO?

Was kann man mit dem AJAXPLORER machen?

wie kann ich diesem sagen, dass er die ordner meines VOLUME_1 nehmen soll und nicht eine neue struktur
im ordner Ajaxpf anlegen soll?

wie sieht es mit dateinamen über UPNP aus?

wenn ich eine MP3 datei auf VOLUME_1 kopiere z.B.

Meine Musik Datei.mp3 , diese ein leerzeichen im dateinamen hat,
dann wird sie von meinem medienplayer über UPNP nicht abgespielt...
es erscheint "UNGÜLTIGE DATEI"

videodateien mit leerzeichen werden auch mit leerzeichen abgespielt.
bei normalem netzwerk zugriff habe ich auch keine problem

meine fritzbox kable spielt audiodateien auch mit leerzeichen ab?
woran liegt das, an UPNP oder an EXT3?

kann mir noch jemand einen tip geben, wie ich XBMC für mac dazu bewege den DNS-320 über UPNP zu finden?
XBMC findet nur meine Fritzbox...

Dann hab ich noch Probleme mit dem I-Tunesserver...

wenn ich am mac itunes starte, dann findet er zwar das sharecenter ist aber nur am suchen...
woran liegt das?

NFS???

wie kann ich dieses beim mac mounten?


für eure antworten vielen dank im voraus...

mfg fantasten
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Empfehlungen














Verfasst am: 24.02.2018 15:19    Titel:



WebPack 3.0 von Host Europe


Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49917
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 12:01    Titel: Re: Sharecenter macht nicht das was es soll.bitte um HILFE! Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Hallo fantasten

Du glaubst doch wohl nicht ernsthaft, dass jemand dir deinen umfangreichen Fragenkatolog beantworten wird!

Unsere Regeln und Hinweise, welche dir bekannt sind, sagen eindeutig folgendes aus:

Zitat:
2. Nur ein Problem, eine Frage je Thread.

D.h. solltest Du mehrere Probleme haben, dann warte bis das daß erste gelöst ist. Denn die anderen Probleme könnten im Zusammenhang mit deinem Ersten stehen.

Begründung ist:
Wenn mehrere Probleme in einem Thread erscheinen, ist es nicht möglich diese gleichzeitig zu lösen.
Da zuviel Querposting dadurch entsteht.

Zum Nachlesen für dich: Was mache ich wenn ich eine Frage oder ein Problem habe?

Ich kann dir jedenfalls mitteilen, daß etliche zig Tausende DNS-320 Besitzer ebenfalls einen Mac und/oder einen gemischtes Mac Windows System haben und nicht diese Menge an Probleme haben, welche du hier aufgelistet hast.

Anleitungen findest du hier:

ftp://ftp.dlink.de/dns/dns-320/documentation/

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fantasten
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12
Land: World

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 12:16    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Hy,

vielen dank erstmal für deine antwort und den hinweis.

Dann möchte ich einfach mal alles ein wenig splitten.

Mein hauptroblem sind die benutzerfreigaben.

im handbuch steht ja viel drin, nur leider funktioniert es nicht wi es dort steht.

wie kann ich es machen, dass ich folgende rechtevergabe hinbekomme?

ADMINMAC hat REKURSIV zugriff auf alle ordner und unterordner, darf neue ordner anlegen und löschen?
USER1,USER2,USER3... z.B. hat nur lesezugriff auf VOLUME_1/MEDIATHEK?
USER4,USER5... z.B. zugriff nur auf VOLUME_1/MEDIATHEK/AUDIO?

mfg fantasten
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49917
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 13:25    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

fantasten hat folgendes geschrieben:

1) im handbuch steht ja viel drin, nur leider funktioniert es nicht wi es dort steht.

2) wie kann ich es machen, dass ich folgende rechtevergabe hinbekomme?

ADMINMAC hat REKURSIV zugriff auf alle ordner und unterordner, darf neue ordner anlegen und löschen?
USER1,USER2,USER3... z.B. hat nur lesezugriff auf VOLUME_1/MEDIATHEK?
USER4,USER5... z.B. zugriff nur auf VOLUME_1/MEDIATHEK/AUDIO?



@fantasten

1) Wenn dem so wäre, dann hätten sich mit Sicherheit schon etliche zig Tausende dazu - wo auch immer - gemeldet!

2) Hast du denn die Benutzer bereits eingerichtet?
Zitat:
Das Menü 'Users/Groups' (Benutzer/Gruppen) wird zum Erstellen und Verwalten von Benutzer- und Gruppenkonten verwendet. Es können bis zu
256 Benutzer und 32 Gruppen erstellt werden. Standardmäßig haben alle Benutzer Lese- und Schreibzugriff auf alle Ordner, doch im Menü 'Network
Shares' (Netzwerkfreigaben) können Zugriffsberechtigungsregeln erstellt werden.

Quelle: DNS-320 V2 Handbuch

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fantasten
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12
Land: World

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 15:37    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

hallo gairigo,

ich habe das jetzt nochmals probiert.

benutzer => adminmac => gehört zur gruppe => globaladmin

freigabe habe ich auf volume_1 gesetzt und ich kann damit lesen,schreiben, löschen u.s.w.

hab dann
benutzer => user1 => gehört zur gruppe => globaladmin
eingerichtet und dieser hat die gleichen rechte wie der adminmac

also es scheint zu funktionieren.

mir ist aber aufgefallen, dass ich volume1 im sharecenter einrichten muss,
danach benutzer anlegen muss und erst dann die struktur mit
ordner,unterordner u.s.w. aufbauen kann.

also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann kann nicht vorab das volume1 (ohne
benutzer,gruppen, also alle dürfen alles machen) mit ordner, unterordner und daten befüllen
und erst im nachhinein benutzer und freigaben anlegen. bei den ordner die ich ganz am anfang
angelegt habe, darf ich nur lesen...

wenn ich mich per "smb:// anmelde" dann kann ich nur einen ordner kopieren ohne unterordner!
wenn ich mich per "afp:// anmelde" dann kann ich komplexe strukturen kopieren.

ich werde jetzt noch weitere benutzer anlegen und hoffen das ich keine probleme bekomme...

mfg fantasten
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49917
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 16:06    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

fantasten hat folgendes geschrieben:

mir ist aber aufgefallen, dass ich volume1 im sharecenter einrichten muss,
danach benutzer anlegen muss und erst dann die struktur mit
ordner,unterordner u.s.w. aufbauen kann.

also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann kann nicht vorab das volume1 (ohne
benutzer,gruppen, also alle dürfen alles machen) mit ordner, unterordner und daten befüllen
und erst im nachhinein benutzer und freigaben anlegen. bei den ordner die ich ganz am anfang
angelegt habe, darf ich nur lesen...



@fantasten

Das kann eigentlich nicht sein, denn zum Lesen und auch Schreiben bedarf es gar keinen einzigen Benutzer. Da viele DNS-320 Besitzer also gar keine Benutzer/Gruppen mit entsprechenden Rechten benötigen und somit auch nicht einrichten, haben sie dennoch Vollzugriff auf die Volumes.

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Empfehlungen














Verfasst am: 24.02.2018 15:19    Titel:

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe
Website CO2 neutral powered by Host Europe




Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
fantasten
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12
Land: World

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 16:16    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

hy,

ja das ist ja so richtig.

ich habe ja auch nach dem kauf einfach ne platte rein und wild ordner und dateien kopiert.
im nachhinein stellte sich aber das als problem heraus.
ich hab ja auch zum beispiel einen ordner MEDIATHEK => VIDEO erstellt.
wenn ich aber im nachhinein benutzer und gruppen anlege und diese dem
ordner mediathek zuordne, dann hat an diesem ordner niemand mehr
schreib- oder löschzugriff über SMB oder AFP.

wäre es anderst, dann hätte ich ja mit der benutzereinrichtung gar keine probleme bekommen.

mfg fantasten
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49917
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 16:42    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

fantasten hat folgendes geschrieben:

ich habe ja auch nach dem kauf einfach ne platte rein und wild ordner und dateien kopiert.
im nachhinein stellte sich aber das als problem heraus.
ich hab ja auch zum beispiel einen ordner MEDIATHEK => VIDEO erstellt.
wenn ich aber im nachhinein benutzer und gruppen anlege und diese dem
ordner mediathek zuordne, dann hat an diesem ordner niemand mehr
schreib- oder löschzugriff über SMB oder AFP.

wäre es anderst, dann hätte ich ja mit der benutzereinrichtung gar keine probleme bekommen.



Hallo fantasten

Da kann etwas bei dir nicht stimmen, nicht richtig sein!

Ich beschreibe es als Bsp. mal so:

Ich richte mir ohne einen einzigen Benutzer eingerichtet zu haben, eine DNS-320 ein und kopiere in das Volume_1 etliche Ordner (u.a. auch einen Ordner "Musik") mit Dateien welcher Art auch immer.

Nach ca. 2 Wochen kommt mein Nachbar - der WLAN Zugang in mein Netzwerk hat - an und bittet mich ihm einen Benutzeraccount mit der Freigabe für den Ordner "Musik" einzurichten, was ich dann auch mache.

Nach deiner Ausführung müsste ich ja dann den kompletten Ordner "Musik" mit allen darin enthaltenen Unterordner wieder neu auf der NAS einrichten und/oder kopieren. Und das ist eben nicht der Fall.

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fantasten
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12
Land: World

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 17:40    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

hy,

das ist ja so richtig wie du beschreibst. wenn mein nachbar kommt, dann kann ich ihm auch z.b. den ordner musik freigeben.

ich hab aber als eigentümer das problem, dass ich nicht mehr zugreifen kann.

ich hab mir folgende struktur angelegt ohne benutzer und gruppen:

VOLUME_1
=> MEDIATHEK
=> VIDEO
=> AUDIO
=> BILDER

in diesen drei unterordner habe ich weitere unterordner und dateien.

jeder hat jetzt zugriff auf alle dateien.

ich lege jetzt mich als benutzer "adminmac" an.
als freigabe ordner erstelle ich VOLUME_1 in den Netzfreigaben.

wenn ich mich jetzt mit diesem laufwerk verbinde dann kann ich durch die
ordnerstruktur navigieren, dateien abspielen...

möchte ich jetzt aber eine datei löschen oder z.b. im ordner bilder einen neuen ordner erstellen
dann habe ich nicht die nötigen zugriffsrechte.

es kommt die fehlermeldung:

"Die Aktion konnte nicht abgeschlossen werden, da Sie nicht die erforderlichen Zugriffsrechte haben."

warum habe ich keine zugriffsrechte wenn ich bei den freigaben bei mir das häkchen LESEN/SCHREIBEN gesetzt habe ?

erstelle ich jetzt aber auf oberster ebene "VOLUME_1" einen ordner,
dann wird mir das erlaubt. in diesem ordner kann ich weitere ordner und unterordner erstellen.

das verstehe ich jetzt gerade nicht.

Wenn ich den WEBDATEISERVER starte und zum ordner MEDIATHEK navigiere,
per rechtsklick bei AUDIO auf eigenschaften und mir die eigenschaften anschaue,
dann steht da:

Eigentümer: LESEN SCHREIBEN AUSFÜHREN
Benutzergruppe: LESEN AUSFÜHREN
Andere: LESEN AUSFÜHREN

eigentümer ist: nobody
benutzergruppe ist: allacount

wenn ich jetzt bei benutzergruppe den haken SCHREIBEN setze dann hab ich zugriff...


irgendwie ist das mir bei dem sharecenter gerade zu viel.
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49917
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 18:43    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

fantasten hat folgendes geschrieben:

ich lege jetzt mich als benutzer "adminmac" an.
als freigabe ordner erstelle ich VOLUME_1 in den Netzfreigaben.



@fantasten

Wozu das denn?

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fantasten
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12
Land: World

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 20:25    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

hy,

na damit kein anderer im netzwerk zugriff auf das sharecenter hat.

somit kann ich ja dann einen neuen projektordner anlegen und dann für die 2 anderen benutzer
eine freigabe erstellen.

wenn ich das nicht mache dann hat doch jeder im netzwerk zugriff auf die ganze platte???


mfg fantasten
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49917
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 20:44    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

fantasten hat folgendes geschrieben:

na damit kein anderer im netzwerk zugriff auf das sharecenter hat.

somit kann ich ja dann einen neuen projektordner anlegen und dann für die 2 anderen benutzer
eine freigabe erstellen.

wenn ich das nicht mache dann hat doch jeder im netzwerk zugriff auf die ganze platte???



@fantasten

Da das Problem lediglich bei dir auftritt, gehe ich akt. davon aus das das Problem auch nur "hausmade" von dir ist. Wink

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Empfehlungen














Verfasst am: 24.02.2018 15:19    Titel:



Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
fantasten
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12
Land: World

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 20:59    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

hy,

na ich versteh selber nicht warum das nicht geht.

ich hab jetzt mal alle benutzer, gruppen und freigben gelöscht.

wenn ich mich jetzt verbinden möchte, dann kommt der hinweiß, dass
der zugriff nicht erlaubt ist.

dann habe ich das volume_1 bei den netzfreigaben für alle freigegeben.
jeder kann sich jetzt über die ip anmelden und alle haben vollen zugriff.

wenn ich jetzt für meinen nachbarn einen account erstelle und ihm einen
ordner freigebe, dann ist das doch total nutzlos.
er gibt die ip des sharecenter an, sieht volume_1 und z.b. audio und
meldet sich nicht mit seinem passwort an sondern einfach als gast
bei volume_1 und somit hat er doch wieder vollen zugriff.

mal eine frage an dich...
wie kann ich mein sharecenter von allen benutzern im netzwerk schützen???
keiner soll zugriff haben ausser ich. ich darf aber ordner verscheiben, löschen u.s.w.

wie richte ich dann eine freigabe ein, dass der nachbar z.b. nur auf audio zugriff hat???

vielleicht gibt es ja im forum einige mac besitzer die vielleicht mal was dazu sagen können.

mfg fantasten
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49917
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 14.04.2012 11:26    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

fantasten hat folgendes geschrieben:

vielleicht gibt es ja im forum einige mac besitzer die vielleicht mal was dazu sagen können.



Moin fantasten

Teste es im Mac doch mal mit einer NFS Verbindung. Hier ist eine Anleitung:

Arrow http://www.techrepublic.com/blog/mac/mounting-nfs-volumes-in-os-x/430

Was dein Problem unter Windows betrifft: Ich bekomme evtl. noch heute eine neue DNS-320 welche ich für einen Kunden einrichten soll. Wenn ich in den nächsten Tagen Zeit haben sollte, dann werde ich deine Problem mal reproduzieren. Allerdings benötige ich dann genaue Angaben von dir.

Also deine/eine kurze Ordnerstruktur mit den eingerichteten Usernamen und Gruppen.

Da ich keinen Mac habe, werden sich meine Tests, wenn dann also nur auf Windows bezeihen.

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fantasten
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12
Land: World

BeitragVerfasst am: 15.04.2012 21:04    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

hy gairigo,

das kann ich dann machen.
Ich hab es nochmals mit einer 2ten platte versucht aber das ergebnis war das gleiche.
mir ist auch aufgefallen, dass wenn eine platte eingebaut und formatiert ist, man
jetzt eine zweite einbaut, das sharecenter sich weigert diese zu formatieren.

ich hab jetzt eine methode gefunden damit es bei mir funktioniert. das ist aber nicht so das
wahre...im handbuch steht ja etwas anderes drin das aber in keinster weise funktioniert.

an meinem mac kann ich die rechtevergabe nicht so nutzen wie es im handuch steht.
ich kann zwar neue benutzer anlegen aber dadurch nehme ich ir das recht auf der platte neue
ordner, unterordner und dateien anzulegen.

also so bin ich vorgegangen:


1. ins sharecenter eine festplatte eingebaut, formatiert und datum u.sw. eingestellt.
2. ich habe das VOLUME_1 am mac gemountet und sehe nun folgende ordnerstruktur
###################
=> VOLUME_1
=>Ajaxpf
###################

jetzt habe ich folgende ordnerstruktur angelegt.
=> MEDIATHEK
=>VIDEO
=>AUDIO
=>BILDER
dann einen weiteren ordner
=> PRIVATES
=> ordner_1
=> ordner_2
=> ordner_3 u.s.w
dann nochmals einen ordner
=> GEMEINSAMESPROJEKT
=> cinema4d
=> contentmanagement

also meine Struktur sieht nun so aus:
####################################################

=> VOLUME_1
=>Ajaxpf
=>MEDIATHEK
=>VIDEO
=>AUDIO
=>BILDER
=>PRIVATES
=>ORDNER_1
=>ORDNER_2
=>ORDNER_3
=>GEMEINSCHAFTSPROJEKT
=>CINEMA4D
=>CONTENMANAGEMENT

####################################################

in die unterordner(z.b. video,audio,bilder) habe ich dann noch
dateien eingefügt.


jetzt habe ich angefangen benutzer anzulegen.
im handbuch steht ja drin, dass jeder individuelle rechte bekommen kann.

adminmac mit passwort angelegt
user1 mit passwort angelegt
user2 mit passwort angelegt


dann bin ich weiter zu netzwerkfreigaben

user1 darf auf GEMEINSCHAFTSPROJEKT zugreifen und hat aber nur leserechte.
user2 darf auf GEMEINSCHAFTSPROJEKT zugreifen und hat aber nur leserechte.

häkchen bei GEMEINSCHAFTSPROJEKT gesetzt
die zwei user können nun auch auf die Ordner zugreifen


adminmac bekommt zugriff auf VOLUME_1 und zwar rekursiv und darf lesen und schreiben

häkchen bei VOLUME_1 gesetzt

ich gehe jetzt mal davon aus, dass ich automatisch auf alle anderen Ordner
zugriff habe, wenn ich nur VOLUME_1 angehakt habe.

adminmac kann sich jetzt ganz normal einloggen und sich in der ganzen ordnerstruktur
bewegen.

######## JETZT KOMMT MEIN PROBLEM #########

möchte ich jetzt einen neuen unterordner erstellen, dann
darf ich das nur auf erster ebene und zwar unter:

=> VOLUME_1
=>Ajaxpf
=>MEDIATHEK
=>PRIVATES
=>GEMEINSCHAFTSPROJEKT
=> ##### HIER AUF DIESER EBENE #####

möchte ich jetzt aber bei

=> MEDIATHEK
=> AUDIO
=> hier einen neuen ordner anlegen um z.b. ein mp3album von bon jovi
hinzuzufügen und 10 mp3 Dateien rein kopieren dann kommt:

###### SIE HABEN NICHT DIE BENÖTIGTEN RECHTE ######

bei den netzwerkfreigaben habe ich mir aber rekursiv lese und schreibzugriff
gegeben.



ich hoffe meine Ausführung ist verständlich


mfg fantasten
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49917
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 16.04.2012 11:45    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

fantasten hat folgendes geschrieben:

Ich hab es nochmals mit einer 2ten platte versucht aber das ergebnis war das gleiche.
mir ist auch aufgefallen, dass wenn eine platte eingebaut und formatiert ist, man
jetzt eine zweite einbaut, das sharecenter sich weigert diese zu formatieren.

ich hab jetzt eine methode gefunden damit es bei mir funktioniert. das ist aber nicht so das
wahre...im handbuch steht ja etwas anderes drin das aber in keinster weise funktioniert.



Moin fantasten

Nun kommt ja schon wieder ein neues Problem dazu!

1) Ich hatte am Samstag das gleiche Problem mit 2 Stck. WD 2TB Festplatten Modell: WD20EARX mit der DNS-320 und ebenso der Einrichtung der 2ten Festplatte. Auch diese läßt sich nicht formatieren. Ich habe dann eine andere leere HDD eingesteckt und mit der lief alles einwandfrei.

Fazit für mich: die WD 2TB Festplatten Modell: WD20EARX sind nicht mit einer DNS-320 kompatibel.

2) Und welche "funktionierende Methode" hast du dazu gefunden?

3) Um welche Festplatten handelt es sich bei dir?

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.



Zuletzt bearbeitet von Gairigo am 16.04.2012 11:59, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fantasten
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12
Land: World

BeitragVerfasst am: 16.04.2012 19:48    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

hallo gairigo,

ich habe mich leider verschrieben.

ich habe eine WD20EARS eingebaut. dieses modell ist kompatibel.

aber so langsam gebe ich auf. das sharecenter bringt mich noch zum wahnsinn.

wie muss ich einen user einrichten der auf die komplette platte zugreifen darf und
zusätzlich ordner erstellen, löschen u.s.w.

bei mir geht jetzt gar nichts mehr. ich darf am mac nichtmal mehr ohne useraccounts
ordner löschen oder verschieben.

was mich am meisten stört, dass die meisten hersteller heutzutage unausgereifte geräte auf
den markt bringen und der user darf den betatester spielen.

ich werde mich mit hoher warscheinlichkeit von diesem gerät verabschieden. ich werde jetzt
einfach tiefer in die tasche greifen und mir am besten ein QNAP TS-419P II zulegen.

mfg fantasten
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
fantasten
DL-Support Basic User

DL-Support Basic User



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12
Land: World

BeitragVerfasst am: 16.04.2012 19:50    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

hallo gairigo,

ich habe mich leider verschrieben.

ich habe eine WD20EARS eingebaut. dieses modell ist kompatibel.

aber so langsam gebe ich auf. das sharecenter bringt mich noch zum wahnsinn.

wie muss ich einen user einrichten der auf die komplette platte zugreifen darf und
zusätzlich ordner erstellen, löschen u.s.w.

bei mir geht jetzt gar nichts mehr. ich darf am mac nichtmal mehr ohne useraccounts
ordner löschen oder verschieben.

was mich am meisten stört, dass die meisten hersteller heutzutage unausgereifte geräte auf
den markt bringen und der user darf den betatester spielen.

ich werde mich mit hoher warscheinlichkeit von diesem gerät verabschieden. ich werde jetzt
einfach tiefer in die tasche greifen und mir am besten ein QNAP TS-419P II zulegen.

mfg fantasten
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49917
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 16.04.2012 19:59    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

fantasten hat folgendes geschrieben:

hallo gairigo,

ich habe mich leider verschrieben.

ich habe eine WD20EARS eingebaut. dieses modell ist kompatibel.



n´Abend fantasten

OK, anders konnte es doch auch garnicht sein. Bitte zukünftig richtig lesen und richtig antworten! Wink

Ja, die WD20EARS sind kompatibel, aber die WD20EARX sind es eben nicht!

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49917
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 16.04.2012 20:18    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

fantasten hat folgendes geschrieben:

bei mir geht jetzt gar nichts mehr. ich darf am mac nichtmal mehr ohne useraccounts
ordner löschen oder verschieben.

was mich am meisten stört, dass die meisten hersteller heutzutage unausgereifte geräte auf
den markt bringen und der user darf den betatester spielen.

ich werde mich mit hoher warscheinlichkeit von diesem gerät verabschieden. ich werde jetzt
einfach tiefer in die tasche greifen und mir am besten ein QNAP TS-419P II zulegen.



@fantasten

Das kann aber doch alles nicht an der DNS-320 liegen!?

Eine Qnap NAS ist sicherlich eine sehr gute und bessere NAS-Wahl, aber eben auch um etliches teurer. Neutral

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> NAS Support -> D-Link DNS-320 ShareCenter Pulse Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  :|=|:
Seite 1 von 2
Gehe zu:  

Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge nach Themenbezeichungsinhalten
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Automatisch Daten von Sharecenter dns 320 und 320 B zum 1und1 Onlinespeicher kopieren lassen Gairigo D-Link DNS-320 ShareCenter Pulse 3 30.12.2015 19:49 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. ShareCenter mit DynDNS aufrufen -> Problem mit Port blockbaster D-Link DNS-320 ShareCenter Pulse 1 17.05.2013 12:10 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Problem zur Webkonfiguration von DNS 320 ShareCenter Gairigo D-Link DNS-320 ShareCenter Pulse 9 13.02.2013 20:59 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. ShareCenter 320 wird beim einrichten nicht erkannt maxx_33 D-Link DNS-320 ShareCenter Pulse 10 10.09.2012 21:29 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Probleme mit dem d-link320 sharecenter pulse und xbox 360 giglo Temporärer Bereich für Threads mit unklaren und/oder unvollständigen Angaben 1 14.03.2012 18:51 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Sharecenter DNS-320 iTunes Server wird in iTunes nicht erkannt deraudi1967 D-Link DNS-320 ShareCenter Pulse 5 14.01.2012 14:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 04.01.2012: Aktuelle Firmware für die DNS-325 ShareCenter Pulse für die H/W:Ax Vers. 1.02 Gairigo D-Link DNS-325 ShareCenter Shadow Firmwares 0 04.01.2012 17:04 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 04.01.2012: Aktuelle Firmware für die DNS-320 ShareCenter Pulse für die H/W:Ax Vers. 2.02 Gairigo D-Link DNS-320 ShareCenter Pulse Firmwares 0 04.01.2012 17:00 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. DNS-320 Sharecenter bekommt keinen Laufwerksbuchstaben von XP - kein Datei-Zugriff möglich marry320 D-Link DNS-320 ShareCenter Pulse 3 28.12.2011 00:17 Letzten Beitrag anzeigen


Portal SeiteHinweise & RegelnBoard SucheForen ÜbersichtAktuelle UmfragenNews und neue Downloads Infos zum DL-Premium Bereich |
DL-Support Member werdenDL-Support ShopDL-Support aStoreSite MapSecurity NewsFirmware NewsProvider News & TippsWLAN NewsI-Net & IT News |
News & Infos zu und über D-LinkForen ArchivAlle Basic ThemenBoard StatistikDL-Support TeamImage GalerieTelefon Hotline Telefon-Support |
 
 
Inhalt & Design © 2003 - 2018 bei DL-Support.de - Alle Rechte vorbehalten Unsere Werbemittel Impressum Datenschutz Hinweise
 
Portal powered by MX-Portal  / Forum powered by phpBB 2.0.19 © 2001, 2005 phpBB Group / Dieses Board ist optimiert für den IExplorer ab Vers. 6.0 in 1024x768

 

[ Diese Seite wurde in: 0.777957 Sekunden generiert - Aktuelle Server Zeit: Saturday, 24. February 2018 - 15:19:56 - CET ]