Du hast noch keinen DL-Support Account? Dann klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

 
DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board
Der Telefon-Support ist Offline
Das IT Support Forum für Netzwerke - alles rund um LAN & Wireless LAN
Forum News DL-Support Member werden Firmware News Suchen Board<br>FAQ Sicherheits-Kompass DL-Shop DL-aStore Dank-Donation DL-Support Image-Galerie Telefon-Support Login Registrieren
Startseite Forum News Member werden
für werbefreie Seiten
und mehr
Firmware
News
Suchen Board
FAQ
Sicherheits
Kompass
Shop aStore Dank
Donation
Support
Images
Telefon
Support
Login Registrieren
Aktuell sind: 64 Benutzer online: 0 registrierte, kein versteckter und 64 Gäste - Deine aktuelle IP Adresse: 54.81.46.194
Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe    
dl-support.de Webutation
 
dl-support.de wird überprüft von der Initiative-S
 
 
 
 Hallo Gast - Willkommen bei DL-Support
Hallo DL-Support Gast,
willkommen bei DL-Support. Wie auch immer Du den Weg zu uns gefunden hast, Du wirst sicherlich eine Frage oder ein Problem zu den bei uns behandelten Themen haben oder auch etwas aus unserem Downloadbreich runterladen wollen. Als DL-Support Gast, also als nicht registrierter User hast Du allerdings nur in den Bereichen die auch für Gäste zugänglich sind Leserechte. Das Erstellen von Supportanfragen oder ein Download aus unserem Forum- und Downloadbereich ist lediglich den bei uns registrierten Usern vorbehalten. Falls Du also eine eigene Supportanfrage erstellen möchtest und/oder etwas aus unserem Downloadbereich runterladen möchtest, dann solltest Du Dich bei uns registrieren was ja kostenlos ist. Dazu hier Anklicken - Bei DL-Support registrieren

ps. Falls Du über die auf unseren Seiten eingebundene Werbung nicht erfreut sein solltest, dann haben wir Verständnis dafür. Allerdings benötigen wir die Einnahmen aus den Werbeeinblendungen um das DL-Support Board für Dich und andere Hilfesuchende finanzieren zu können. Auch Du hast die Möglichkeit, dass Du bei uns werbefreie Seiten und weitere Vorzüge als DL-Support Member erhalten kannst. Alle Informationen dazu findest Du hier:
Hier Anklicken - Warum sollte man ein DL-Support Member werden - Wie wird man ein DL-Support Member?

Wir wünschen Dir viel Erfolg bei der Lösung Deines Problems
Das DL-Support Team
Warum hat Hans eine gute und Hänschen eine schlechte WLAN-Perfomance?
Benutzer in diesem Topic: kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer die online sind: Keine

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> News & Infos rund um I-Net & IT -> WLAN News & Infos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49903
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 24.07.2004 21:17    Titel: Warum hat Hans eine gute und Hänschen eine schlechte WLAN-Pe Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

@Alle WLAN-Nutzer

Nachdem immer wieder, teils die gleichen Fragen zu:

"Meine WLAN-Performance ist schlecht, wie kann ich die verbessern"

bei uns gestellt werden, und sowohl viele sachkundige User, als auch das Team häufig immer die gleichen Antworten dazu gibt, wird es nun Zeit, mal grunsätzlich einiges dazu zu erklären. Und zwar so, dass es sowohl Hans als auch Hänschen vesteht ohne Physiker zu sein! Wink

Dazu habe ich mit einem Bekannten, der die entsprechende Technik hat, sowie sachkundig auf diesem Gebiet ist, div. teils aufwendige Tests & Messungen durchgeführt.


Grundsätzliches:

1) WLAN benutzt Funkfrequenzen, egal ob nun 2,4 Ghz od. 5 Ghz, und diese sind nunmal störungsanfällig.

2) Es gibt div. viele andere technische Geräte die ebenfalls in den gleichen Frequenzbändern rumfunken. Dazu gehören u.a. DECT-Telefone, Video/Audio-Funkübertragungssysteme, Microwellen usw. usw. usw.

3) Funkwellen breiten sich immer in Wellen aus, je nach der Antennenbeschaffenheit als bi- od. direktional.

3) Funkwellen reflektieren, wenig bis sehr extrem durch Hindernisse welche Art auch immer. Sehr extrem sind Metallgegenstände aber auch Glas.

4) Funkwellen stören sich gegenseitig, vor allem dann wenn sie gleiche Frequenzabschnitte nutzen.

5) Die v.g. Hinweise sind auch der Grund, warum KEIN Hersteller genaue Angabe über die Reichweite machen kann. Alle Angaben für Funk beziehen sich immer auf freiem Feld OHNE jedwelche Hindernisse. Für Indoor-Angaben von z.b. 100 m für einen großen Raum OHNE Wände oder Gegenstände, Gegebenheiten, die störende Auswirkungen haben.

6) Nicht alles was in der Werbung toll aussieht ist auch in der eigenen Realität zu realisieren


Weiter geht es im Thread!

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.



Zuletzt bearbeitet von Gairigo am 29.05.2007 15:35, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Empfehlungen














Verfasst am: 19.08.2017 14:49    Titel:



WebPack 3.0 von Host Europe


Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49903
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 24.07.2004 22:40    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Nachdem ich nun grob das Grundsätzliche zu WLAN-Funk beschrieben habe, komme ich jetzt zu den vg. Test´s & Messungen.

Ich habe folgende Geräte bei mir überprüft und so eingestellt, dass ich optimale Performance bei mir habe:

DI-624+ als A3

DWL-2000AP+ als A1

DWL-G650+ in einem Acer Travelmate Notebook

Alles auf 54 Mbit und Channel 11 mit 128 Bit WEP

Bewafftnet mit einem Massband, div. Messgeräten und Technik-Schnickschnak. zu denen ich später komme, haben wir diese Geräte in verschiedenen Örtlichkeiten, also auch außerhalb meiner Räume getestet. Wir haben dabei immer darauf geachtet, dass die räumlichen Gegenbenheiten ähnlich denen bei mir waren. Das betraf auch die Standorte der Geräte.

Die Ergebnisse haben selbst mich sehr gewundert, weil teilweise so eine schlechte WLAN-Performance auftrat, dass ich es kaum für möglich hielt.

Nun kam mein Mess-Spezi mit seinen Geräten zum Zug!

Er nahm sein Elektrosmog-Messgeräte/Detektor und stellte fest, dass in einigen Räumlichkeiten soviel Elektrosmog durch schlechte Abschirmungen vorhanden war, dass es demzufolge zu Funkstörungen kommen musste.

Die Ursachen waren auch leicht lokalisierbar. Es fing an mit den Elektrowandkabeln, und führte weiter zu fast jedem Kabel, was sich in Räumen befand, bis hin zu den elektrischen Geräten, die dort rumstanden.

Nachdem die Ursache bekannt war, haben wir die Raumsicherungen ausgeschaltet, und nur mit einem Verlängerungskabel unsere vg. Testgeräte betreiben. Und siehe da, die Performance ging rapide hoch.

Wir haben dann einen sog. "Netzfreischalter" eingesetzt und einiger der vorhanden Geräte daran angeschlossen. Das Ergebnis hat uns bestätigt, dass die schlechte WLAN-Performance an den schlechten Abschirmungen ALLER vorhandenen Kabeln und Geräte liegt.

Was auch kaum einer weiß, jedes Kabel strahlt - auch wenn KEIN Strom fließt. Es reicht eine angelegte Spannung. Exclamation

In einer alten Hamburger Lagerhalle mit Bürotrakt war es so extrem, dass ich kaum glauben konnte, dass die Performance so schlecht war. Die Erklärung, das dort vorhandene Strom-Leitungsnetz ist so alt, dass man da nicht von abgeschirmten Kabeln sprechen kann. Erst als mein Mess-Spezi einen sog. "Netzfreischalter" in den Sicherungskasten eingebaut hatte, wurde es sofort wesentlich besser.

Und wer nun meint, er hat sich gestern einen neuen PC gekauft, dem sei gesagt, dass das beiliegende Kaltgerätekabel eben auch eine minderwertige Qualität hat, wie fast alle Kabel, auch das vom Fernseher, oder DVD-Player, was auch immer.

Auch Hochleistungs-Grafikkarten und Netzteile, sowie Halogentrafos und vieles mehr wirkt störend auf WLAN.

Und Handy´s im GSM-Breich sollte man auch nicht außer achten lassen. Legt doch mal ein Handy auf einen Lautsprecher!

Und dann kommt ja noch der Umstand dazu dazu, dass es eben mehr od. weniger störende Einflüsse von außerhalb gibt, die da wären: Hochspannungsleitungen, GSM-Sendeanlagen, WLAN´s und Funkgeräte in der Nachbarschaft.

Wer mehr zu "schlechte Abschirmung" wissen will, sollte auch mal diese Seiten ansehen:

http://www.elektrosmog.de

vieles weitere dazu findet sich auch über google.de

ps.

Hier ging es nicht darum, ob WLAN gesundheitsschädlich ist, sondern warum Hans begeistert ist, u. Hänschen nicht! Wink

Ich wünsche allen viel Spaß beim Vermehren der gewonnenen Erkenntnisse. Wem darf ich denn nun die Rechnung schicken? Laughing

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> News & Infos rund um I-Net & IT -> WLAN News & Infos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
Gehe zu:  

Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge nach Themenbezeichungsinhalten
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge freies WLAN? Creoslamard Off-Topic 0 27.07.2017 09:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge DCS-2332L verliert nach kurzer Zeit WLan-Verbindung Walwe DCS- IP Cameras 3 02.11.2016 21:11 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. DIR615 als WLAN AP im bestehenden Netzwerk djmugge DIR-300 / DIR-301 / DIR-320 / DIR-600 / DIR-615 / DIR-635 / DIR-645 / DIR-652 / DIR-655 / DIR-665 / DIR-685 / DIR-815 / DIR-825 / DIR-855 DSL Gateway WLAN Router 1 28.09.2014 01:14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Langsame Geschwindigkeit mit USB WLAN Stick Tom3000 Sonstige D-Link Gateway Router 1 16.08.2014 19:45 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 14.11.2013: Privat-Router als öffentliches WLAN: Kabel Deutschland will Homespots standardmäßig aktivieren Gairigo I-Net Provider News 0 14.11.2013 19:39 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 02.09.2013: FRITZ!Box mit Gigabit-Ports und Gigabit-WLAN im Handel Gairigo News & Infos rund um I-Net & IT 0 02.09.2013 13:51 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. WLAN Stick am DNS-320L? Klaus D-Link DNS-320L ShareCenter Cloud 1 08.07.2013 12:06 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 29.06.2013: Senf: Warum man sich auf Windows 8.1 freuen darf Gairigo Windows 8.x News & Infos 0 29.06.2013 10:48 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 25.05.2013: Sicherheitsexperte: Uraltes WLAN-Einfallstor noch immer offen Gairigo WLAN News & Infos 0 24.05.2013 11:02 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 18.05.2013: D-Link und Samsung bestätigen WLAN-Probleme beim Galaxy S4 Gairigo News & Infos von und zu D-Link 0 18.05.2013 16:57 Letzten Beitrag anzeigen


Portal SeiteHinweise & RegelnBoard SucheForen ÜbersichtAktuelle UmfragenNews und neue Downloads Infos zum DL-Premium Bereich |
DL-Support Member werdenDL-Support ShopDL-Support aStoreSite MapSecurity NewsFirmware NewsProvider News & TippsWLAN NewsI-Net & IT News |
News & Infos zu und über D-LinkForen ArchivAlle Basic ThemenBoard StatistikDL-Support TeamImage GalerieTelefon Hotline Telefon-Support |
 
 
Inhalt & Design © 2003 - 2017 bei DL-Support.de - Alle Rechte vorbehalten Unsere Werbemittel Impressum Datenschutz Hinweise
 
Portal powered by MX-Portal  / Forum powered by phpBB 2.0.19 © 2001, 2005 phpBB Group / Dieses Board ist optimiert für den IExplorer ab Vers. 6.0 in 1024x768

 

[ Diese Seite wurde in: 0.351583 Sekunden generiert - Aktuelle Server Zeit: Saturday, 19. August 2017 - 14:49:04 - CEST ]