Du hast noch keinen DL-Support Account? Dann klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

 
DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board
Der Telefon-Support ist Offline
Das IT Support Forum für Netzwerke - alles rund um LAN & Wireless LAN
Forum News DL-Support Member werden Firmware News Suchen Board<br>FAQ Sicherheits-Kompass DL-Shop DL-aStore Dank-Donation DL-Support Image-Galerie Telefon-Support Login Registrieren
Startseite Forum News Member werden
für werbefreie Seiten
und mehr
Firmware
News
Suchen Board
FAQ
Sicherheits
Kompass
Shop aStore Dank
Donation
Support
Images
Telefon
Support
Login Registrieren
Aktuell sind: 64 Benutzer online: 0 registrierte, kein versteckter und 64 Gäste - Deine aktuelle IP Adresse: 54.156.51.193
Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe    
dl-support.de Webutation
 
dl-support.de wird überprüft von der Initiative-S
 
 
 
 Hallo Gast - Willkommen bei DL-Support
Hallo DL-Support Gast,
willkommen bei DL-Support. Wie auch immer Du den Weg zu uns gefunden hast, Du wirst sicherlich eine Frage oder ein Problem zu den bei uns behandelten Themen haben oder auch etwas aus unserem Downloadbreich runterladen wollen. Als DL-Support Gast, also als nicht registrierter User hast Du allerdings nur in den Bereichen die auch für Gäste zugänglich sind Leserechte. Das Erstellen von Supportanfragen oder ein Download aus unserem Forum- und Downloadbereich ist lediglich den bei uns registrierten Usern vorbehalten. Falls Du also eine eigene Supportanfrage erstellen möchtest und/oder etwas aus unserem Downloadbereich runterladen möchtest, dann solltest Du Dich bei uns registrieren was ja kostenlos ist. Dazu hier Anklicken - Bei DL-Support registrieren

ps. Falls Du über die auf unseren Seiten eingebundene Werbung nicht erfreut sein solltest, dann haben wir Verständnis dafür. Allerdings benötigen wir die Einnahmen aus den Werbeeinblendungen um das DL-Support Board für Dich und andere Hilfesuchende finanzieren zu können. Auch Du hast die Möglichkeit, dass Du bei uns werbefreie Seiten und weitere Vorzüge als DL-Support Member erhalten kannst. Alle Informationen dazu findest Du hier:
Hier Anklicken - Warum sollte man ein DL-Support Member werden - Wie wird man ein DL-Support Member?

Wir wünschen Dir viel Erfolg bei der Lösung Deines Problems
Das DL-Support Team
Kleines Tuning der NAS
Benutzer in diesem Topic: kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer die online sind: Keine

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  :|=|:
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> NAS Support -> D-Link DNS-313
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
chrisbl
DNS-313 Firmware Special

DNS-313 Firmware Special



User ist: Offline

Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 04.03.2008
Beiträge: 10
Land: World
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 10.03.2008 13:48    Titel: Re: speed im 100er netz ... Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Gairigo hat folgendes geschrieben:

Moin chrisbl

50 MBit/s = 6,25 MByte/s als Write Average sind doch akzeptabel. Das schaffen etliche andere 1-Bay NAS nicht. Eine kl. Bremse könnte u.a der Digitus Router als auch Dein Notebook sein. Vor allem wenn dort Vista drauf ist und die 612 MB Quelldatei fragmentiert ist. Oftmals stimmen auch die NIC Settings nicht. Dazu gehören auch die MTU & Co. Werte. Es ist sehr oft die Summe vieler Faktoren die auf den Datendurchsatz Einfluss haben/nehmen. Wink



@Gairigo
Also wenn ich die nas bei mir am GB Lan dranhängen habe schaffe ich 80-82MBits an Upload. Beim Notebook hab ich ne schnelle Fujitsu Platte mit 60GB drinne und einen 2k3er standard installiert und das ding hat 1GB DDR400 Ram

MfG
chrisBL
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Empfehlungen














Verfasst am: 23.09.2018 23:43    Titel:



WebPack 3.0 von Host Europe


Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49937
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 10.03.2008 14:00    Titel: Re: speed im 100er netz ... Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

chrisbl hat folgendes geschrieben:

Also wenn ich die nas bei mir am GB Lan dranhängen habe schaffe ich 80-82MBits an Upload. Beim Notebook hab ich ne schnelle Fujitsu Platte mit 60GB drinne und einen 2k3er standard installiert und das ding hat 1GB DDR400 Ram



Moin chrisbl

Für ein 1GB LAN ist das definitiv zu wenig!

Hast Du evtl. zwei PC´s die eine 1GB NIC haben? Wenn ja, dann teste es mal mit jeweils von einem auf den anderen PC und umgekehrt zu kopieren.

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49937
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 10.03.2008 20:52    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Gairigo hat folgendes geschrieben:

Off-Topic

Moin charmingbaer und Moin Corvo

Auf Grund Eurer Aktivitäten im Zusammenhang mit der DNS-313, was sicherlich etlichen DNS-313 Besitzer helfen und erfreuen wird und ich mit respect betrachte, habe ich mir erlaubt Euren Rank auf DL-Member zu setzen. Dancing



Moin chrisbl

Dich habe ich vergessen und bitte vielmals um ein Sorry.

Inzwischen hast auch Du den DL-Member Rank Status!

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrisbl
DNS-313 Firmware Special

DNS-313 Firmware Special



User ist: Offline

Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 04.03.2008
Beiträge: 10
Land: World
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 10.03.2008 23:35    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Gairigo hat folgendes geschrieben:

Gairigo hat folgendes geschrieben:

Off-Topic

Moin charmingbaer und Moin Corvo

Auf Grund Eurer Aktivitäten im Zusammenhang mit der DNS-313, was sicherlich etlichen DNS-313 Besitzer helfen und erfreuen wird und ich mit respect betrachte, habe ich mir erlaubt Euren Rank auf DL-Member zu setzen. Dancing



Moin chrisbl

Dich habe ich vergessen und bitte vielmals um ein Sorry.

Inzwischen hast auch Du den DL-Member Rank Status!



@Gairigo
^^ dangeschöööööööön Smile passt schon ^^
auch noch ma n THX von mir


Habe gerade nochma Probiert dateien hin und her zuschieben. Also upload sinds so ca. 9,13~9,65MByte/sek (schwankt zwischen den Werten hin und her) und beim Download sinds 25,14~25,60MByte/sek.

Nur warum sind die Werte bei einem 100MBit Netzwerk so lahm? Upload 50MBit und download wahrscheinlich auch?!? Und das mit den gleichen Einstellungen vom Samba server her? Irgendwo muss doch das i-tüpfelchen sein ... wenn man ne normale debian kiste blanko mit samba aufsetzt, dann gehts doch auch mit mehr als 85mbit?!?

Fluchen
Der FTP download ... einfach nur OMG, hier mal auf meinem Strato vServer ziehe ich was von der nash ... einfach nur erbärmlich!
Code:
Auflösen des Hostnamen »chrisbl-home.sytes.net«.... 85.179.183.74
Verbindungsaufbau zu chrisbl-home.sytes.net|85.179.183.74|:21... verbunden.
Anmelden als chrisbl ... Angemeldet!
==> SYST ... fertig.    ==> PWD ... fertig.
==> TYPE I ... fertig.  ==> CWD nicht notwendig.
==> PASV ... fertig.    ==> RETR ip5200 treiber cd.iso ... fertig.

    [                   <=>               ] 2.399.040     12.04K/s

WTF was um alles in der WELT??? Shocked Hae
Muss wohl am FTP daemon liegen. Aber da ich meine NAS eh nich Public machen will sondern NUR als LAN Speicher OHNE Media server & CO betreiben will ... langt mir schon meine 212MBit down und, ähm ...naja... meine 82MBits uploads :D nur wärs schön wenns beim uppen auch noch klappen würd ... aber vielleicht mal schaun... vielleicht find ich ja durch zufall was passenden

Andre frage:
Weiß einer in welchem Ordner man die SAMBA Standardeinstellungen findet, weil ich hab nicht jedesmal nach jedem reboot lust mir meine smb.conf wieder zusammenzubasteln


MfG
chrisBL
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Corvo
Support Assist

Support Assist



User ist: Offline

Alter: 43
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 07.03.2008
Beiträge: 154
Land: World
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 11.03.2008 10:23    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Good Thread und Respekt für alles bisher, aber ich denke mal, mit FTP ist jetzt wirklich Zeit für einen eigenen Thread... ;)

Zu Samba eventuell mal Back to Topic ...

_________________
Viele Grüße aus Kiel!

Corvo

gebastelter HTPC (WinXP Home), gebastelter Spiele-PC (Vista Ux64), angemieteter Server (Debian Etch), DNS-313 NAS (HDD: Western Digital WDC WD5000AAKS, OS: Debian Lenny aus diesem Board mit diversen Programmen versorgt), Netgear GBit/s Switch, Router LevelOne WBR-3406TX (FW: R1.97g2-R61 0315), WLAN Router "La Fonera" mit FreeWLAN Addons
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
charmingbaer
Support Assist

Support Assist



User ist: Offline

Alter: 61
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 01.12.2007
Beiträge: 74
Land: Germany
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 11.03.2008 10:44    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Moin @all,

mal etwas zum Nachdenken zum Thema Netzwerkgeschwindigkeit und Samba: Die Kiste muß ja nicht nur die Netzwerkschnittstelle bedienen, sondern gleichzeitig auch noch auf die Platte schreiben oder davon lesen. Also mal getestet, wie schnell das in der Praxis geht.

Eine Datei mit Nullen von 1 GB Größe auf die Platte schreiben:

dd if=/dev/zero of="/mnt/HD_a2/test/1000MB.xxx" bs=1024k count=1000

dauert 1 Minute 40s ! (entspricht 80MBit/s !)

Dieselbe Datei einfach nur lesen:

cp /mnt/HD_a2/test/1000MB.xxx /dev/null

dauert ca. 40s. (entspricht ca. 200MBit/s)

Gruß Bär

_________________
-------------------------------------------------------
PC: XP2pro, SuSE 10.3
NAS: D-Link DNS-313 FW: 1.00
Router: Speedport 900 FW: von AVM Fritz
WLAN-Adapter: Netgear WG111v2 USB,
Intel PRO 2200BG mini-PCI
und diverse andere.
-------------------------------------------------------
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Empfehlungen














Verfasst am: 23.09.2018 23:43    Titel:

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe
Website CO2 neutral powered by Host Europe




Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49937
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11.03.2008 12:39    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

chrisbl hat folgendes geschrieben:

Habe gerade nochma Probiert dateien hin und her zuschieben. Also upload sinds so ca. 9,13~9,65MByte/sek (schwankt zwischen den Werten hin und her) und beim Download sinds 25,14~25,60MByte/sek.



@chrisbl

Sind das Werte von PC zu PC und umgekehrt, also OHNE der DNS-313?

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49937
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11.03.2008 12:42    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Corvo hat folgendes geschrieben:

Good Thread und Respekt für alles bisher, aber ich denke mal, mit FTP ist jetzt wirklich Zeit für einen eigenen Thread... ;)

Zu Samba eventuell mal Back to Topic ...



Moin Corvo

Nichts einfacher als das: Starte doch einfach einen neuen Thread dazu! Wink

Die STS-Abfragen darfst Du dann gerne entfernen, da es sich ja um einen Diskussionsthread handelt.

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49937
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11.03.2008 13:00    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

charmingbaer hat folgendes geschrieben:

Moin @all,

mal etwas zum Nachdenken zum Thema Netzwerkgeschwindigkeit und Samba: Die Kiste muß ja nicht nur die Netzwerkschnittstelle bedienen, sondern gleichzeitig auch noch auf die Platte schreiben oder davon lesen. Also mal getestet, wie schnell das in der Praxis geht.



Moin charmingbaer

Gehen wir doch mal davon aus, dass sich in den div. 1-Bay NAS mit 1GB LAN-Port:

a) die gleichen Festplatten (also gleicher Hersteller und gleiches Modell) befinden

und

b) es sich ebenfalls um den gleichen GPL Samba Server handelt

Dann ist es doch verwunderlich wie extrem die Average Write und Read Datendurchsatzwerte auseinanderliegen.

Siehe z.b. hier die Tests:

Arrow http://www.smallnetbuilder.com/component/option,com_nas/Itemid,190/

Das kann aus meiner Sicht nichts mit Deiner Berechnung zu tun haben. Wink

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrisbl
DNS-313 Firmware Special

DNS-313 Firmware Special



User ist: Offline

Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 04.03.2008
Beiträge: 10
Land: World
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 11.03.2008 23:43    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

charmingbaer hat folgendes geschrieben:

mal etwas zum Nachdenken zum Thema Netzwerkgeschwindigkeit und Samba: Die Kiste muß ja nicht nur die Netzwerkschnittstelle bedienen, sondern gleichzeitig auch noch auf die Platte schreiben oder davon lesen. Also mal getestet, wie schnell das in der Praxis geht.
[...]
dauert 1 Minute 40s ! (entspricht 80MBit/s !)
[...]
dauert ca. 40s. (entspricht ca. 200MBit/s)

@charmingbaer
Da hast du zwar recht, aber das hat mit Samba leider nichts zu tun, denn der Befehl wird ja NAS-Intern ausgeführt OHNE dabei den SAMBA-Server und die Netzwerkschnittstelle zu belasten. Das ist nur ein reiner Performancetest der HDD unter linux.
Andre frage: Welche HDD hast du drinne?

Gairigo hat folgendes geschrieben:

chrisbl hat folgendes geschrieben:

Habe gerade nochma Probiert dateien hin und her zuschieben. Also upload sinds so ca. 9,13~9,65MByte/sek (schwankt zwischen den Werten hin und her) und beim Download sinds 25,14~25,60MByte/sek.

Sind das Werte von PC zu PC und umgekehrt, also OHNE der DNS-313?

@Gairigo
Nein, das sind Werte von und zur NAS von meinem PC aus. Habe in meiner NAS eine Samsung SpinPoint SP250xxx 250GB SATAII (müsst schon glaub ne SATA2 hdd sein) HDD drinne. Von PC zu PC kann ich es lieder nicht testen, ma SRY hierfür. Ich hab zwar ne uralte DELL Kiste mit nem P3 766er rumliegen und die schafft grad mal werte die sind so um die 120MBit/sek. also leider nichts vergleichbares da -.-

MfG
chrisBL
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49937
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11.03.2008 23:59    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

chrisbl hat folgendes geschrieben:

@Gairigo
Nein, das sind Werte von und zur NAS von meinem PC aus. Habe in meiner NAS eine Samsung SpinPoint SP250xxx 250GB SATAII (müsst schon glaub ne SATA2 hdd sein) HDD drinne. Von PC zu PC kann ich es lieder nicht testen, ma SRY hierfür. Ich hab zwar ne uralte DELL Kiste mit nem P3 766er rumliegen und die schafft grad mal werte die sind so um die 120MBit/sek. also leider nichts vergleichbares da -.-



@chrisbl

Das ist sehr schlecht!

Nur so kommen wir doch der Sache auch bei Dir näher:

Gairigo hat folgendes geschrieben:
Hast Du evtl. zwei PC´s die eine 1GB NIC haben? Wenn ja, dann teste es mal mit jeweils von einem auf den anderen PC und umgekehrt zu kopieren.

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrisbl
DNS-313 Firmware Special

DNS-313 Firmware Special



User ist: Offline

Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 04.03.2008
Beiträge: 10
Land: World
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 12.03.2008 12:40    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

@Gairigo

Doch genau ... ich hatte damals noch einen zweiten Rechner (FSC Scenic C mit GB Lan und ner 80GB Seagate HDD) und da hab ich auch zwischen den PCs (direkt miteinander verbunden ohne switch) so ca. 220mbit zusammenbracht ... halt ne ... es waren sogar knappe 250-280Mbit ziehen und schieben

Ich glaub das müsste dann deine Frage beantwortet haben. Das war aber ... öhm ... ma überlegen ... so oktober~november letzten jahres gewesen

MfG
chrisBL

_________________
DNS-313/FW1.01B10
NetgearGS605 GBit Switch
FritzBox7170WLAN Router
Alice DSL Modem
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Empfehlungen














Verfasst am: 23.09.2018 23:43    Titel:



Du möchtest weder hier noch auf anderen unserer Seiten keine Werbung sehen mit welcher wir unseren Supportservice für u. a. auch Dich finanzieren? Das ist kein Problem!
Werde DL-Support Member und Du erhälst nebst anderen Vorzügen, in unserem DL-Support Forum und Portal komplett werbefreie Seiten die dann auch bei Dir schneller angezeigt werden.
Wenn Du ein DL-Support Member mit den Membervorzügen werden möchtest, dann kannst Du hier alles dazu lesen und Dich informieren - (Bitte unterstehendes Bild oder den Textlink anklicken):
DL-Support Member werden
DL-Support Member werden - und zu den Membervorzügen dann auch keine Werbung mehr sehen - dann hier anklicken!
Nach oben
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49937
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 12.03.2008 12:57    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

chrisbl hat folgendes geschrieben:

Doch genau ... ich hatte damals noch einen zweiten Rechner (FSC Scenic C mit GB Lan und ner 80GB Seagate HDD) und da hab ich auch zwischen den PCs (direkt miteinander verbunden ohne switch) so ca. 220mbit zusammenbracht ... halt ne ... es waren sogar knappe 250-280Mbit ziehen und schieben

Ich glaub das müsste dann deine Frage beantwortet haben.



Moin chrisbl

Sorry nein, siehe das Rote darin von Dir.

Solche Tests sind nur dann einigermaßen aussagefähig, wenn man die gleichen Geräte mit gleichen Dateien etc. etc. dazu benutzt und dann immer nur eine Komponente auswechselt. Eine PC zu PC Direktverbindung ist was ganz anderes als wenn ein Switch dazwischen hängt.

Ich habe vor einiger Zeit div. GB Switche und Router mit GB Switch getestet und dabei sehr extrem unterschiedliche Datendurchsatzergebnisse erhalten. Das hat natürlich nichts mit dem akt. zu geringen Datendurchsatzproblem bei einer DNS-313 zu tun! Wink

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49937
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 14.03.2008 22:04    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Moin chrisbl, charmingbaer & Corvo

Auch wenn es wie hier im Thread, also akt. im Fall der DNS-313 bedingt durch die delitantischen Firmwareentwicklungen von Seiten D-Link zu Probleme bei dem Datendurchsatz von und zur DNS-313 kommt und Ihr es mit viel und respektvollem Einsatz versucht zu lösen, so bleibt dennoch ganz allgemein das Thema und Problem:

"Warum habe ich Netzwerkperformance- bzw. Datendurchsatz-Probleme"

aktuell.

Ich habe dazu einige Ursachen und Lösungen gefunden und auch von zweiter Seite inzwischen nachgewiesene Tests erhalten. Da es sich dabei nicht nur um Probleme im Zusammenhang mit einer NAS handelt, habe ich mich dazu entschlossen dieses Thema als wichtig einzustufen und es in unserem Bereich:

"Grundlagenaustausch zu LAN- u. WLAN-Wissen"

anzugehen. Also Ursachen und Lösungen zu finden.

Da ich sowas natürlich niemals alleine bewerkstelligen kann würde ich mich freuen, wenn Ihr dabei mitwirken würdet. Dancing

Den Ankündigungsthread findet Ihr inzwischen hier:

Arrow Ursachen und Lösungen für Netzwerkperfomance-Probleme

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49937
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 16.03.2008 15:25    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Moin Läude,

ich werde in Kürze die neue Fw. Vers. 1.01b11 als Komplettpaket bei uns reinstellen und dann einen Beitrag dazu erstellen Exclamation

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrisbl
DNS-313 Firmware Special

DNS-313 Firmware Special



User ist: Offline

Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 04.03.2008
Beiträge: 10
Land: World
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 21.03.2008 09:06    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Gairigo hat folgendes geschrieben:

Moin Läude,

ich werde in Kürze die neue Fw. Vers. 1.01b11 als Komplettpaket bei uns reinstellen und dann einen Beitrag dazu erstellen Exclamation


super cool^^ habe mir die Firmre gestern gezogen udn mal draufinstalliert und muss sagen dass sich der Datendurchstz in einem 100MBit netzwerk leider nicht verändet hat. Ich habe zwar nun 75MBits an Downloadgeschwindigkeit und fast knapp 50-55mbit upload habe aber sonst ... naja

Ob das Powermanagement funktioniert werde ich noch Testen. Habe es aktiviert, aber die HDD hat sich noch nicht abgeschalten. Ich denke es liegt da dran, dass der SAMBA Server eine Aktive verbindung mit dem Windows host sieht (Verbundenes Netzlaufwerk als laufwerk x: ...) und solange dieses Mapping aktiv ist, denke ich dass sich die HDD auch nie abschalten wird.

Des weiteren wird nun meine SMB.conf nach dem Ausschalten gespeichert. Mit der 1.01B10 Firmware wurde sie immer wieder nach jedem Einschalten auf die Default conf zurückgestellt und ENDLICH wird sie gespeichert .. weitere Änderungen habe ich leider noch nicht festgestellt ... Achja, das FUN_PLUG mit telnet funktionier auch immer noch Smile


Shocked Shocked Shocked
Gerade habe ich ma die busybox draufgemacht und dann mal top ausgeführt und ich bin GESCHOCKT von dem was ich da gesehen habe:



Es MUSS irgendwas am Samba Server (oder dessen Config) liegen, dass die CPU so heftig nach oben schießt (fast 80%) beim Empfangen einer Datei; Beim Senden bleibt die CPU Cool -.- seltsam.

Ich post hier noch einmal meine SMB.CONF datei. Irgendwo hier muss der Fehler liegen dass das so zäh geht ... nur ich komm nicht drauf -.-
Code:
[ global ]
//interfaces = egiga0
unix charset = UTF8
dos charset = UTF-8
display charset = UTF-8
workgroup = ARBEITSGRUPPE
netbios name = NAS
server string = DNS-313
hosts allow =
hosts deny =
security = SHARE
encrypt passwords = yes
max log size = 0
//socket options = TCP_NODELAY SO_RCVBUF=65536 SO_SNDBUF=65536
socket options = TCP_NODELAY
max xmit = 8192
create mask = 0777
directory mask  = 0777
force create mode = 0777
force directory mode = 0777
use sendfile = yes
use receivefile = yes

[ Volume_1 ]
comment =
path = /mnt/HD_a2
valid users =
read only = no
guest ok = yes
use sendfile = yes
use receivefile = yes


MfG
chrisBL

_________________
DNS-313/FW1.01B10
NetgearGS605 GBit Switch
FritzBox7170WLAN Router
Alice DSL Modem
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49937
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 21.03.2008 10:58    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

chrisbl hat folgendes geschrieben:

Ich post hier noch einmal meine SMB.CONF datei. Irgendwo hier muss der Fehler liegen dass das so zäh geht ... nur ich komm nicht drauf -.-
Code:
[ global ]
max xmit = 8192




Moin chrisbl

Es könnte evtl. am "max xmit" Wert liegen.
Zitat:
Max Xmit
Beim Verbindungsaufbau verhandeln Client und Server einen Wert namens maximum transmit size, der die Größe nahzu aller SMB-Befehle beschränkt. Der Startwert für diese Verhandlung kann mit der Option max xmit in smb.conf gesetzt werden. Beachten Sie, dass dies die maximale Größe der SMB-Anfragen ist, die Samba akzeptiert, jedoch nicht die maximale Größe, die der Client akzeptiert. Der Client legt die von ihm akzeptierte maximale SMB-Anfragen-Größe fest, und Samba berücksichtigt dieses Limit.

Dieser Wert beträgt standardmäßig 65536 Bytes (das Maximum), aber es ist möglich, dass manche Clients mit einer kleineren Übertragungseinheit schneller arbeiten. Werte unter 2048 verursachen meist ernsthafte Probleme. Im Normalfall ist der Standard-Wert der beste.

Quelle und mal durchlesen:

Arrow Performance-Tuning für Samba

Hier die komplette sehr gute Samba Dokumentation:

Arrow Samba-HOWTO-Sammlung

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrisbl
DNS-313 Firmware Special

DNS-313 Firmware Special



User ist: Offline

Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 04.03.2008
Beiträge: 10
Land: World
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 21.03.2008 21:39    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

@Gairigo
Danke für die Antwort, aber was hat die max xmit mit der CPU Auslastung zu tun? habe sie heute nachmittag verändert, doch der Übetragungsspeed hat leider nicht zugenommen - geschweige denn die CPU Auslastung. Der Samba Server braucht beim schreiben immernoch ca. 74% CPU Auslastung.

Ich habe ja von dieser 733er DELL Kiste erzählt die ich noch daheim rumstehen habe. Da is ne Realtek GBit lan karte drinne. Könnte ich nun da Debian mit Samba, Apache Telnet, PureFTPD und ASP unterstützung draufmachen und dann das als Referenzmodell nehmen für die Samba Auslastung denn vielleicht liegts ja wirklich dran? Aber das werde ich wahrscheinlich so Mitte nächster Woche machen, da ich dann ausgiebig zeit habe sowas zu testen.

MfG
chrisBL

_________________
DNS-313/FW1.01B10
NetgearGS605 GBit Switch
FritzBox7170WLAN Router
Alice DSL Modem
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Gairigo
Site Admin

Site Admin



User ist: Offline

Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Anmeldungsdatum: 21.11.2003
Beiträge: 49937
Land: Germany
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 22.03.2008 11:51    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

chrisbl hat folgendes geschrieben:

@Gairigo
Danke für die Antwort, aber was hat die max xmit mit der CPU Auslastung zu tun?



@chrisbl

Nichts, mir ging es eher darum durch evtl. mögliche Einstellungen den Samba etwas zu tunen. Wink

_________________
<<< Gruss Gairigo >>>
DL-Support Administration


Bitte erst lesen und beachten: Wie erstelle ich einen neuen Thread zu meinem Problem?- Hier Anklicken!
Bitte kurze Rückmeldung wenn das Problem behoben wurde und wir den Thread schließen können - Danke
Support-Anfragen per PN od. eMail werden nicht beantwortet, sondern gelöscht!

Für Quick-Support steht unser Telefon-Support - (hier Anklicken) zur Verfügung.

Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
naffarin
Support Assist

Support Assist



User ist: Offline




Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 20
Land: World

BeitragVerfasst am: 04.04.2008 20:31    Titel: Antworten mit Zitat Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf

Auch wenn es keine Einstellungen sind, die Performance bringen, würde ich noch die folgenden Einstellungen in die Sektion [global] der smb.conf hinzufügen, da auf diese Weise überflüssige Logeinträge im samba Logfile verhindert werden und es hier im Thread immer noch am besten passte:

Zum verhindern von global_sam_sid is not null Einträgen:
Code:

domain master = no
local master = no
preferred master = no
os level = 0


Zum Verhindern von Unable to open printcap file /etc/printcap for read! Einträgen (eventuell nur unter samba 3.0.28a)
Code:

load printers = no
printcap name = /dev/null
printing = bsd
log level = 0


Mein Logfile ist seitdem sauber und zeigt nur noch die echten Fehler an.
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|     DL-Support - Netzwerk, Router & Wireless Support-Board Foren-Übersicht -> NAS Support -> D-Link DNS-313 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  :|=|:
Seite 3 von 3
Gehe zu:  

Nehme diesen Thread in Deine Bookmarks auf
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge nach Themenbezeichungsinhalten
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Kleines ShutDown Remote Tool für die DNS-323 Gairigo D-Link DNS-323 & Conceptronic CH3SNAS Firmwares 1 25.10.2008 19:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tuning des Samba-Servers die-andis D-Link DNS-313 - alternative Firmware 3 10.09.2008 10:58 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. kleines Tuning-> bringt keine Performance Verbesserung Corvo D-Link DNS-313 5 05.09.2008 20:07 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Erstes Tuning-Tool für Windows Vista veröffentlicht Begafre Windows Vista News & Infos 0 16.09.2006 08:21 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Kleines Tool von Microsoft ändert den Lizenzschlüssel [16.8.2006] Das_Teufelschen News & Infos rund um I-Net & IT 0 16.08.2006 14:59 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. kleines eMule-Tut ohne Erfolg bear4hunter DI-524 / DI-524UP / DI-624 / DI-624+ / DI-824VUP+ WLAN Gateway Router 0 24.11.2005 08:49 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. welche hardware für kleines w-lan? Gast DI-524 / DI-524UP / DI-624 / DI-624+ / DI-824VUP+ WLAN Gateway Router 9 19.03.2005 17:01 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. DI-624+ - kleines Problem Gast DI-524 / DI-524UP / DI-624 / DI-624+ / DI-824VUP+ WLAN Gateway Router 11 26.01.2005 15:17 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Was brauche ich, um ein kleines Heimnetzwerk (Internet) einzurichten? Gast Off-Topic 1 01.01.2005 13:55 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. DI-604 als router mit fritz!box fon für kleines netzwerk Gast DI-604 Gateway Router 3 30.12.2004 17:08 Letzten Beitrag anzeigen


Portal SeiteHinweise & RegelnBoard SucheForen ÜbersichtAktuelle UmfragenNews und neue Downloads Infos zum DL-Premium Bereich |
DL-Support Member werdenDL-Support ShopDL-Support aStoreSite MapSecurity NewsFirmware NewsProvider News & TippsWLAN NewsI-Net & IT News |
News & Infos zu und über D-LinkForen ArchivAlle Basic ThemenBoard StatistikDL-Support TeamImage GalerieTelefon Hotline Telefon-Support |
 
 
Inhalt & Design © 2003 - 2018 bei DL-Support.de - Alle Rechte vorbehalten Unsere Werbemittel Impressum Datenschutz Hinweise
 
Portal powered by MX-Portal  / Forum powered by phpBB 2.0.19 © 2001, 2005 phpBB Group / Dieses Board ist optimiert für den IExplorer ab Vers. 6.0 in 1024x768

 

[ Diese Seite wurde in: 0.598885 Sekunden generiert - Aktuelle Server Zeit: Sunday, 23. September 2018 - 23:43:48 - CEST ]